medicalmed.us "Das Nachschlagewerk" Trichologija

Die Diagnostik der Haarerkrankung in trichologitscheskom den Kabinett

Trichologija (von gretsch. «trichos» — das Haar, «logos» — ist das Wissen) beschäftigt sich eine Abteilung dermatokosmetologii, der den Aufbau und der Funktionen des Haares und der behaarten Kopfhaut studiert, sowie mit der Diagnostik und der Behandlung des Haares. Nach der Statistik drei Viertel der Bevölkerung des Planeten haben die Probleme mit dem Haar. In ihre Zahl geht nicht nur den Haarausfall, sondern auch die Abmagerung, und die Abschwächung, die Kopfschuppen und seboreja, und andere ein. Gerade mit der Lösung dieser Probleme beschäftigt sich trichologija, die sich wie die abgesonderte Richtung dermatokosmetologii in 50 Jahren des XX. Jahrhunderts gebildet hat.

Trichologija entwickelt sich im sehr schnellen Tempo, und jetzt ist trichologitscheski der Kabinett tatsächlich in jedem kosmetologitscheskoj der Poliklinik.

So wenn bei Ihnen das trockene leblose Haar, die fettige Kopfhaut und die trockenen Spitzen des Haares, wenn Ihr Haar schnell patschkajutsja das tägliche Aufwaschen eben braucht, sowie wenn Ihr Haar, so prolabiert braucht man, Ihnen den Kabinett trichologa zu besuchen. Die Stresse, die schlechte Ökologie, das minderwertige Essen und andere Faktoren wirken sich auf die Gesundheit des Haares negativ aus, und kann zu ihrem Vorfall bringen. Es ist wichtig, zu bemerken, dass wenn Sie die Probleme mit dem Haar beunruhigen, meistens ist es mit den Begleiterkrankungen, mit den endokrinen Verstößen, den Erkrankungen des Gastrointestinaltraktes verbunden.

Die Aufnahme in trichologitscheskom den Kabinett fängt mit der primären Beratungsstelle des Doktors an. Er fragt den Patienten über seine Klagen, die Lebensweise, das Vorhandensein der Stresse, den Charakter einer Ernährung, die verlegten Erkrankungen, sowie über den Abgang des Haares aus. Danach wird die Kopfhaut des Patienten untersucht. Der Arzt bewertet den allgemeinen Zustand des Haares, die Beschädigung des Haares, die Stufe des Haarausfalles, sowie die möglichen begleitenden krankheitserregenden Prozesse — der überflüssige Fettgehalt oder die Trockenheit des Haares, die Kopfschuppen, die Effloreszenz, der Wunde. Auch unterliegen der Besichtigung die Wimpern, die Augenbrauen und die Nägel, da sie mit den Haarerkrankungen direkt verbunden sind, wonach die ausgedehnte Diagnostik krank als Haar ernannt wird.

Auf der primären Beratungsstelle, der Arzt-tricholog kann den Patienten zu den Ärzten anderer Berufe — zu gastroenterologu, endokrinologu, dem Gynäkologen, dem Nervenarzt und auf verschiedene Analysen, zum Beispiel, die Analysen der Hormone, des Blutes und des Urins, immunnogrammu und USI der Bauchhöhle richten.

Danach wird die Computermikroskopie des Haares und der behaarten Kopfhaut durchgeführt. Die transportable Videokamera übergibt auf den Monitor die vergrösserte Abbildung der Wurzeln und der Butzen des Haares. Das mikroskopische Bild gibt die wichtigen Informationen über die Zahl des Haares auf einen quadratischen Zentimeter, das Prozent des wachsenden und prolabierenden Haares, den Zustand der Zwiebel des Haares, das Funktionieren der fettigen Drüse, über den Zustand der Oberfläche des Haarbutzen, die Stufe der Blutversorgung der Haarfollikel, der Aktivität der Fettdrüsen, sowie den Zustand der Kopfhaut, der geprügelten Spitzen, der Ausgeprägtheit seborei. Solche Diagnostik der Haarerkrankungen ist sehr ergebnisreich, diese anschauliche und objektive Methode ist populär.

Диагностика заболевания волос в трихологическом кабинетеWenn Sie der verstärkte Haarausfall, so wird der Doktor trichogrammu – die Methode der mikroskopischen Forschung, die auf die Analyse etwa die 100 Haar aus verschiedenen Bereichen der behaarten Kopfhaut gerichtet ist – okzipital und lobno-temennoj und die Bestimmung des Verhältnisses zwischen den Stadien der Entwicklung des Haares — anagena machen, telogena und katagena beunruhigt. Die Befunde trichogrammy werden zulassen, den Typ der Alopecia und die Dynamik ihrer Entwicklung an den Tag zu bringen. Hier wird das Computerprogramm «Trichoscience» und digital trichoskopy verwendet. Aufgrund dieser Forschungen kann man, in welchem Zustand Ihr Haar verstehen, die Intensität des Haarausfalles und die Stufe istontschenija das Haar bestimmen, die Dicke und den Durchmesser des Haares zu bewerten.

Bei Vorhandensein von den Aussagen, nachdem ist die Computermikroskopie des Haares durchgeführt, der Arzt kann anbieten, die Analyse mineralogrammy das Haar, zulassend durchzuführen, die Zahl mikro- und der Mikroelemente im Organismus zu bestimmen, da das Haar ein Indikator ihres Mangels im Organismus ist, die Probleme mit dem Haar können auf andere Erkrankungen bezeichnen. Es wird zulassen, zu erkennen, wie der Magen arbeitet, der Darmkanal, die Leber und die Nieren, wird helfen, das Vorhandensein der langdauernden Erkrankungen an den Tag zu bringen, sowie, die Empfehlung für die Zusammenstellung der richtigen Ration einer Ernährung zu gestatten, die notwendigen Vitamine und die Mikroelemente in den nötigen Dosen zu ernennen.

Die genaue Diagnostik der Haarerkrankung ermöglicht, die richtige Behandlung zu ernennen, der Arzt wählt das individuelle Schema für jeden Patienten aus. Meistens besteht dieses Schema aus der Bestimmung der Heilpräparate, die auf die Kopfhaut und auf das Haar aufgetragen werden, sowie verschiedene Prozeduren. Die Massage, die Akupunktur, die Mesotherapie — werden für die Stimulation des Haarwuchses ernannt. Refleksoterapija, die physiotherapeutischen Prozeduren (kriomassasch vom flüssigen Stickstoff, die Arsonvalisation — die Abart der Elektrostimulation) werden individuell ernannt. Für die Aufnahme ernennen die Komplexe der Vitamine und der Mikroelemente, sowie die phytotherapeutischen Präparate peroral.

Außerdem kann der Arzt-tricholog Ihnen den individuellen Abgang des Haares — das Shampoo, die Klimaanlage und die Masken, und auch des Mittels für das Verpacken je nach dem Zustand, dem Typ und der Spezies des Haares auswählen.

Die Abteilung: Trichologija