medicalmed.us "Die Symptome" In

Die Brandblasen

Die Brandblasen sind Bildungen auf den Hautdecken in Form von der umrissenen Disc, die über der Haut erhöht wird. Die wässerigen Brandblasen können die vielfältigste Form und den Umfang haben. In der Regel, sie dicht durch Befühlen.

Wie die Brandblasen gezeigt werden?

Die Wasserbrandblasen auf verschiedenen Gebieten der Hautdecken entstehen in der Regel plötzlich, und durch eine bestimmte Periode der Zeit gehen sie verloren. Der Umfang der Brandblasen wechselt je nach dem Grund ihres Entstehens ab: sie können klein sein, aber manchmal haben die Brandblasen den ziemlich großen Umfang.

Die Farbe der Brandblasen findet verschiedenen auch statt. Sie können blednowatymi, rosa sein, mehr dunkel rosa obodok haben. Bei einigen Erkrankungen erscheinen die roten Brandblasen. Oft bemerkt der Mensch, dass die Brandblasen an Ort und Stelle rastschessow oder dort erschienen sind, wo früher das Brennen und das Jucken beobachtet wurde.

Warum erscheinen die Brandblasen?

Die Blähung der Haut kann unter der Einwirkung der Bisse der Insekten, der chemischen Stoffe, sowie infolge einer ganzen Reihe anderer Gründe geschehen. Bei verschiedenen Erkrankungen erscheinen die Brandblasen auf verschiedenen Körperteilen des Menschen.

Die Brandblasen auf den Händen können bei den Menschen eines beliebigen Alters entstehen. Wenn vorläufig die Reibung irgendwelchen Gegenstandes über die Hautdecken der Handflächen oder der Finger geschah, wonach die Hände mit den Brandblasen abgedeckt wurden, so handelt es sich um die Schwielen in diesem Fall. Die kleinen Brandblasen erscheinen nach der schwachen Reibung. In der Regel, die Tatsache, dass auf den Händen die Brandblasen erschienen sind, bemerken oft, wer mit verschiedenen Instrumenten auf dem Gemüsegarten nach einiger Pause arbeitet.

Die Brandblasen auf den Händen der Hände können eine Untersuchung der Brandwunde heiss die Fähre, der viel zu langwierigen Einwirkung der Sonne oder des Treffens auf die Haut der heissen Flüssigkeit sein. Noch ein häufiger Grund des Entstehens der Brandblasen auf den Händen — die chemischen Brandwunden. Es geschieht beim unmittelbaren Kontakt mit verschiedenen Chemikalien: von den toxischen Stoffen für den Kampf mit den Schädlingen, den Düngern u.a. Nach Verlauf einer bestimmten Zeit kratzen sich die Brandblasen auf den Fingern der Hände, als diskomfortnyje die Empfindungen an den Menschen liefern.

Manchmal erscheinen die kleinen Brandblasen zwischen den Fingern nach einer Weile nach dem Kontakt mit den chemischen Stoffen. Sogar die kleinen Brandblasen können das ernste Unbehagen liefern. Zum Beispiel, wenn auf dem Finger solche Bildungen erschienen sind, so arbeitet der Mensch um vieles langsamer, und einige Arbeit kann überhaupt nicht erfüllen. Deshalb ist nötig es bei einem beliebigen Kontakt mit den chemischen Stoffe oder den Stoffen der unbekannten Herkunft die Gummihandschuhe anzuziehen.

Manchmal erscheinen die Brandblasen auf den Händen infolge der allergischen Reaktionen, die im Organismus geschehen. Es kann wie die Allergie auf die Lebensmittel, als auch die Reaktion sein, die von der Aufnahme einiger medikamentöser Mittel provoziert ist.

Волдыри на спинеEs ist vom ernsten Problem genügend es sind die Autoimmunerkrankungen, eines deren Symptome — die Brandblasen, einschließlich auf den Händen. Bei gewöhnlich pusyrtschatke werden pusyrki nicht nur im Mund, sondern auch auf den Händen beobachtet. Bei der Autoimmunkrankheit, die gerpetiformnyj die Hautentzündung heißt, kratzen sich die kleinen Brandblasen auf den Handflächen, sudjat. Diese Erkrankung ist chronisch, und die subkutanen Brandblasen erscheinen während des ganzen Lebens periodisch.

Die Brandblasen auf den Handflächen und stupnjach, sowie erscheinen infolge der Entwicklung der Reihe der infektiösen Leiden. Es ist die Spitzpocken, gribkowyje die Erkrankungen, umgürtend entziehe, die infektiösen Erkrankungen der Hautdecken.

Die Brandblasen auf den Lippen bei einigen Menschen erscheinen ziemlich oft. Der Hauptgrund, der die Situation erklärt, wenn beim Menschen auf der Lippe die Brandblase — gerpes hinausgesprungen ist. Bei der Entwicklung dieser Erkrankung befinden sich die Brandblasen entlang der Grenze der Lippen mit der Haut. Die Brandblasen auf ober und auf der unteren Lippe erscheinen durch etwas Tage nach dem Anfang des Leidens. Innen ist pusyrkow die durchsichtige Flüssigkeit enthalten. Nach einer Weile werden etwas Brandblasen in einen zusammengezogen, wonach sich diskomfortnyje die Empfindungen beim Menschen wesentlich steigern. Allmählich reißen die Flüssigkeit in pusyrke innerhalb der Lippe mutnejet, die Blasen. Etwa werden sie durch zehn Tage nach dem Erscheinen trocken und gehen verloren. Pusyrki bei gerpesse erscheinen periodisch im Laufe der Verschärfung der Krankheit.

Die Brandblasen auf der inneren Seite der Lippe erscheinen bei der Stomatitis manchmal. Es können wie die weißen Brandblasen, als auch pusyrki mit der durchsichtigen Flüssigkeit innen sein.

Die roten Brandblasen auf der Sprache entstehen bei den Menschen auch, die vom Virus gerpessa verseucht sind. Sie sind in der Regel kränklich, deshalb der Patientin fühlt das starke Unbehagen ständig. Manchmal erscheinen die Brandblasen auf beiden Seiten der Sprache, unter der Sprache. Sie sind den kleinen Zapfen ähnlich. Der Grund solcher Erscheinung — droschschewyje gribki, die im Mund ständig ist. Aber ihre Aktivität kann infolge des Verstoßes der Immunität wachsen.

Die Brandblasen auf der Wurzel der Sprache, sowie in seinen anderen Zonen können infolge der infektiösen Krankheiten erscheinen. Bei der starken Erkältung sind die Brandblasen der Kehle und der Sprache anwesend. Dabei wird auf der Sprache der weiße Überfall beobachtet. Außerdem können pusyrki auf der Sprache während der Rachenentzündung, sowie einiger Erkrankungen der Haut erscheinen. Die Blutblase auf der Sprache erscheint infolge trawmirowanija oft.

Die Gründe der Brandblasen im Mund sind und mit gerpeptitscheskim von der Stomatitis manchmal verbunden. Bei dieser Erkrankung erscheinen die Brandblasen in der Höhle des Mundes, insbesondere auf schleim- des Mundes. Die Gründe des Erscheinens der Brandblasen — die Entzündung der Schleimhaut des Mundes, provoziert vom Virus gerpessa. Sich In diesem Fall mit der Selbstheilung zu beschäftigen es ist nötig nicht. Wenn im Mund oder auf der Sprache die Brandblasen erscheinen, ist nötig es an den Arzt zu behandeln, um die richtige Diagnose festzustellen. Besonders braucht man, mit der Konsultation nicht festzuziehen, wenn im Mund die Brandblase gesprungen ist, die das starke Unbehagen liefert.

Die weißen Brandblasen in der Kehle werden bei follikuljarnoj der Angina liegen. Es ist gut bemerkenswert pusyrki, die auf mindalinach lokalisiert werden. Aber manchmal, bei der besonders schweren Strömung der Angina, erscheinen die Brandblasen auf der hinteren Wand der Kehle. Dabei fühlt der Mensch den heftigen Schmerz in der Kehle, bei ihm steigt die Temperatur stark hinauf, die Brandblasen auf der Wand der Kehle erscheinen auf dem Hintergrund der starken Rötung, es wird die Vergrößerung limfouslow bemerkt. Die Strömung solcher Angina immer schwer, besonders bei den Kindern. Die follikuljarnaja Angina entwickelt sich infolge der starken Unterkühlung oder der Senkung der Immunität gewöhnlich.

Волдыри на ногахDas Erscheinen der Brandblasen auf den Beinen ist mit dem Tragen der sehr engen Schuhe und der starken Reibung an einigen Stellen in der Regel verbunden. Manchmal kratzen sich die kleinen Brandblasen auf den Beinen, liefern das schwache Unbehagen, aber gehen genug schnell verloren. Damit die Brandblasen bolschego des Umfanges nicht erschienen sind, wurde das vorliegende Problem nicht verstärkt, ist es wichtig, die guten Schuhe auszuwählen und ist es obligatorisch, in der Sauberkeit die Hautdecken neben der erscheinenden Brandblase zu enthalten. Die Wasserbrandblasen auf den Fingern der Beine, auf den Füßen der Beine darf man nicht durchstechen. Wenn die Brandblasen auf den Händen und den Beinen zufällig beschädigt waren und haben sich auf ihrer Stelle die roten Wunden gebildet, so ist nötig es sofort die Binde aufzuerlegen. Manchmal erscheinen die Brandblasen zwischen den Fingern der Beine und in Zusammenhang mit gribkowymi von den Erkrankungen. In diesem Fall muss man besuchen den Arzt und die antifungale Behandlung durchführen.

Wenn auf dem Körper erschienen sind und es kratzen sich die Brandblasen der weißen Farbe, so kann die Rede über das Nesselfieber gehen. Pusyrki beim Nesselfieber manchmal kommen rosowatogo die Farben vor, ihre Umfänge können auch abwechseln. Beim Nesselfieber auf den Stellen des Entstehens der Brandblasen empfindet der Mensch das starke Jucken.

Die Brandblasen infolge der Brandwunden erscheinen, wenn der Kontakt mit heiss die Fähre, der Oberfläche, der Flüssigkeit, dem Feuer geschehen ist. Die Behandlung der Brandblase von den Brandwunden vermutet die Erstversorgung von vornherein — man muss die verbrannte Stelle vom kalten Wasser kühlen. Die Brandblasen nach der Brandwunde darf man nicht durchstechen, da danach das Risiko der Ansteckung von der Infektion wächst. Wenn die Brandblase doch zerrissen wurde oder wenn gereißen hat, so ist nötig es die Brandstelle vor dem Treffen des Staubes, der fremdartigen Gegenstände zu schützen, das heftige Austrocknen dieser Stelle nicht zuzulassen. Wie die Brandwunden, des Neides von der Stufe der Niederlage zu behandeln. Bei der ersten Stufe der Brandwunde erscheint nur die Rötung in der Regel, die durch etwas Tage verlorengeht. Die Brandblase erscheint bei der zweiten Stufe der Brandwunde. In diesem Fall ist dem Betroffenen die ärztliche Betreuung notwendig. Deshalb wenn die Brandwunde vom kochenden Wasser geschehen ist, oder der Mensch hat die starken sonnigen Brandwunden bekommen, es ist nötig unbedingt an den Arzt zu behandeln. Die Brandblasen nach dem Erhalten der Brandwunde erscheinen durch etwas Stunden. Sogar können bei der Niederlage des kleinen Grundstücks der Haut (zum Beispiel, wenn die Brandwunde des Fingers geschehen ist) an der Stelle der Niederlage die Schrammen bleiben.

Wie den Brandblasen zu entgehen?

Как избавиться от волдырейBevor beliebige Maßnahmen zu ergreifen, die auf die Behandlung der Brandblasen gerichtet sind, ist nötig es unbedingt zu bestimmen, welche Gründe des Entstehens der Brandblasen für den konkreten Fall vorhanden waren.

Die wässerigen Brandblasen auf dem Körper in der Regel gehen ohne Anwendung der speziellen Maße nach einer Weile. Die Hauptsache — ihre Ganzheit nicht zu verletzen. Wenn auf dem Körper die Brandblasen infolge der Reibung oder der schwachen Brandwunden erschienen sind, so gehen sie meistens selbständig verloren und fordern die spezielle Behandlung nicht. Allmählich erscheint unter dem getroffenen Grundstück der Hautdecken die neue Haut. Die kleinen Brandblasen darf man nicht durchstechen, da es den Reiz provozieren wird, der Schmerz und wird das Risiko der Ansteckung von der Infektion erhöhen. Wenn die Brandblase die Flüssigkeit gefüllt ist, so schützt er die beschädigten Hautdecken vor der Infektion und trägt zur intensiveren Heilung bei.

Wenn die roten Brandblasen auf dem Körper erschienen sind, muss man die Überprüfung von vornherein gehen und, die infektiösen Erkrankungen ausschließen. Manchmal kann der Ausschlag auf dem Körper von den Spitzpocken, krasnuche zeugen, kori u.a. In diesem Fall der Patientin kann bemerken, dass bei ihm der ganze Körper mit dem Ausschlag abgedeckt wurde. Die Brandblasen rufen das Unbehagen herbei, es kratzt sich der Körper, es werden die Symptome des allgemeinen Unwohlseins gezeigt. Es ist nötig eilig an den Arzt zu behandeln, um die richtige Diagnose zu erkennen.

Die Behandlung der Brandblasen, die auf der Sprache erscheinen, wird zum Ziel durchgeführt, die unangenehmen Empfindungen des Kranken zu verringern, da solche pusyrki sehr kränklich sind. Wenn Grund gerpes ist, so werden die äusserlichen Präparate ernannt. Für die Verkleinerung des Unbehagens und des Schmerzes kann man den Mund von den Suden der Gräser — die Kamille, der Reihe periodisch spülen.

Von den Suden der Gräser zu gurgeln, sowie von anderen Lösungen ist es und bei follikuljarnoj für die Angina nützlich, bei der die weißen Brandblasen in der Kehle erscheinen. Zu diesem Ziel wird die Lösung der Soda mit der Ergänzung des Jods auch verwendet. Jedoch werden die Spülungen den Effekt nur gestatten, falls sie zweistündlich während des Tages zu gebrauchen. Bei der schweren Angina dem Kranken wird die Aufnahme der Antibiotika ernannt.

Wenn beim Menschen die Brandblasen auf der Person infolge gerpessa erschienen sind, so wird die Behandlung unter Ausnutzung der speziellen Präparate — aziklowira erzeugt u.a. ist es den Kindern empfehlenswert, die getroffenen Stellen Oksolinowoj mit der Salbe einzuschmieren.

Волдыри на рукеBeim Erscheinen der Brandblasen von den Brandwunden muss man die verbrannte Stelle vom kalten Wasser, später von vornherein kühlen, seine antiseptische Bearbeitung durchzuführen. Weiter werden die Salben, die Gele und andere äusserliche Präparate, die den Prozess der Heilung beschleunigen falls notwendig ernannt. Die Wasserbrandblase, die nach der Brandwunde entstand, man muss nicht durchstechen.

Die Brandblasen auf den sexuellen Lippen und auf die Männergeschlechtsorgane können von der Entwicklung genital gerpessa zeugen. Solches Problem fordert die Konsultation der Fachkraft - des Venerologen.

Man darf nicht die Brandblasen den Menschen selbständig behandeln, die von der Zuckerkrankheit und den Erkrankungen des Blutkreislaufs krank sind.

Wenn die Brandblasen infolge der Bisse der Insekten erschienen sind, ist nötig es die Bissstelle mit den äusserlichen Mitteln — kortikosteroidami (zum Beispiel, gidrokortisonom) einzuschmieren. Solche Brandblasen auf der Haut kratzen sich, deshalb es ist wichtig, das Jucken, damit der Mensch nicht rastschessywal die Bissstelle zu verringern. Wenn sofort nach dem Biss auf der Haut die wässerigen Brandblasen erschienen sind, kann man auf diese Stelle die kalte Kompresse legen, die Bissstelle vom wattierten Tupfer zerreiben, der vorläufig sodowym von der Lösung durchtränkt ist. Zur Vermeidung der starken allergischen Reaktionen wird die Aufnahme antigistaminnych der Mittel gebraucht. Den starken Schmerz beim Biss nehmen analgetikami ab. Selbst wenn sich die Haut stark kratzt, die Bissstelle berühren es muss nicht. In der Regel, beim richtigen Abgang gehen die wässerigen Brandblasen auf der Haut durch etwas Tage verloren.

Beim Erscheinen infolge der Reibung der Brandblasen auf den Beinen ist nötig es oder auf der Haut der Hände das getroffene Grundstück zuzupflastern, damit die Haut nicht beschädigt wurde und ist weiter. Wenn nach dem Tragen der Schuhe auf den Beinen die roten Schäbigkeiten erscheinen, und empfindet dabei der Mensch das Unbehagen, ist nötig es selbst wenn auf eine bestimmte Zeit die Schuhe zur Vermeidung des Erscheinens der Brandblasen zu ersetzen. Aber wenn die große Brandblase auf dem Bein gereißen hat, und von ihm fließt das Blut ständig, mit der Selbstheilung darf man sich nicht in diesem Fall beschäftigen. An den Arzt ist nötig es unbedingt auch bei infizirowanii die Wunden unter der Brandblase zu behandeln.

Die Abteilung: In
Ausführlicher

Die Bildung: Hat das Rownoer staatliche grundlegende medizinische College nach dem Beruf "Pharmazie" beendet. Hat die Winnizaer staatliche medizinische Universität von ihm beendet. M.I.Pirogowa und internaturu auf seiner Basis.

Die Berufserfahrung: Mit 2003 bis 2013 – arbeitete auf den Ämtern des Provisors und leitend Apothekenkiosk. Ist mit den Urkunden und den Erkennungszeichen für vieljährig und die gewissenhafte Arbeit belohnt. Die Artikel auf die medizinische Thematik wurden in den lokalen Ausgaben (der Zeitung) und auf verschiedenen Internet-Portalen veröffentlicht.