medicalmed.us "Das Nachschlagewerk" die Schwangerschaft

Der siebente Monat der Schwangerschaft

Der siebente Monat der Schwangerschaft ist eine Periode der relativen Ruhe und der Stille für die zukünftige Mutter. Die Frau in der gegebenen Etappe wynaschiwanija des Kindes schon gewöhnt sich an den eigenen Zustand vollständig, sie hat alle Analysen und ruhig schon abgegeben und kann sich auf ihre erwartende Geburt allmählich vorbereiten. 7 Monat der Schwangerschaft ist eine Zeit, wenn man die speziellen Kurse für die schwangeren Frauen besuchen kann oder, sich mit der Seefahrt unter Leitung des Trainers beschäftigen. In dieser Periode bemerkt die zukünftige Mutter, dass ihre Brust stark tjaschelejet, soski allmählich dunkeln. Von Tag zu Tag liefert die Schwangerschaft, deren 25 Woche von der nachfolgenden Vergrößerung des Bauches bemerkt wird, immer mehr der Unbequemlichkeiten: der Frau ist es schwierig, zu atmen, ungeeignet, zu schlafen, manchmal wird die starke Schwäche infolge des Zusammenpressens matkoj grosser Venen empfunden.

Die Entwicklung des Kindes auf dem siebenten Monat der Schwangerschaft

In dieser Periode ist das wichtigste Ereignis im Laufe der Entwicklung des zukünftigen Kindes das Einrichten der festen Beziehungen des Gehirns mit der Rinde der Nebennieren. Infolge dieses Prozesses geschieht die Produktion jener Hormone, die dem Kind für die normale Entwicklung nach seinem Erscheinen auf das Licht äußerst notwendig sind. Allmählich entwickelt sich die Hypophyse: seit dieser Zeit geschieht die Leistung des Wachstumshormons unabhängig vom Organismus der Mutter.

Die Schwangerschaft, deren 25-26 Wochen hinten, immer mehr bemerkenswert für Umgebung von Tag zu Tag wird. Doch nimmt das Kind in der gegebenen Etappe der Entwicklung schon die Höhle matki vollständig ein. Freilich, kann er die Lage noch tauschen. Die Frucht ist puschkowymi mit dem Haar bis jetzt reichlich abgedeckt, bei ihm schon erscheinen die Ringelblume, werden nadbrownyje die Bogen durchgesehen. Da die fettige Schicht des Kindes von Tag zu Tag zunimmt, wird es früher die runzelige Haut allmählich geglättet. Das Kind ist praktisch vollständig gebildet, aber doch können nicht alle seine Systeme vollwertig arbeiten. In dieser Etappe kann man nur über die volle Entwicklung des Darmkanales und des Magens sagen. Der Kleine schon unterscheidet den Geschmack sogar. Außerdem kann er die Musik hören, auf ihre bestimmten Stile positiv oder negativ reagierend. Auch unterscheidet das Kind den Klang der Stimme der Eltern.

In diesen Monat ist die Frucht so gewachsen und hat sich entwickelt, was schon schlucken kann. Beim Schlucksen des Kindes empfindet die schwangere Frau die kleinen Krämpfe im Bauch. Das Schlucksen bei verschiedenen Kindern entsteht mit verschiedener Frequenz. Aber sich sogar beim viel zu langwierigen Schlucksen zu beunruhigen kostet nicht, da sie die Unbequemlichkeiten dem Kind nicht verursacht.

Jedoch geht die Schwangerschaft, deren 28 Wochen von der Frühgeburt enden, günstig bei weitem nicht immer zu Ende. Doch kann die Frucht in der gegebenen Etappe der Entwicklung nicht selbständig existieren, da seine Lungen noch unterentwickelt sind. Aber beim richtigen Herangehen zu wychaschiwaniju des Kleinen und die Anwendung dazu der modernen Apparatur, das Kind manchmal zu retten gelingt es.

Wenn 28 Woche der Schwangerschaft die Frucht zu Ende geht hat den Umfang die 35 cm, und kann sein Gewicht von 1 kg bis zu 1,3 kg bilden.

Das Äußere der Frau auf dem siebenten Monat der Schwangerschaft

Седьмой месяц беременностиZu dieser Zeit setzen die Veränderungen im Äußeren der zukünftigen Mutter fort, gezeigt zu werden. Intensiv nimmt der Umfang des Bauches zu, infolge sich wessen auf der Haut strii bilden können. Der eindrucksvolle Umfang des Bauches beeinflusst und die Veränderungen in der Gangart der Frau: es ändert sich die Haltung, die Bewegungen werden mehr plump und gemessen.

Auf dem siebenten Monat der Schwangerschaft ist das Erscheinen auf den Hautdecken der Blüte möglich. Solche Blüte leistet den negativen Einfluss auf die Frucht nicht, dazu gehen nach der Geburt die ähnlichen Veränderungen auf der Haut verloren. Wenn die sehr starke Blüte auf verschiedenen Körperabschnitten gezeigt wird und verursacht das bedeutende Dyskomfort, so ist die Aufnahme der Antihistaminika, die zum Arzt ernannt sind möglich.

Der psychologische Zustand der Frau in der gegebenen Etappe der Schwangerschaft wird mit der Unruhe und den ständigen Gedanken im zukünftigen Kind charakterisiert. Außerdem können die Frau die Ängste, die die verschiedensten Sachen betreffen, verbunden mit ihrem Zustand, der bevorstehenden Geburt und dem zukünftigen Kleinen zereißen.

Die Gesundheit der Frau auf dem siebenten Monat der Schwangerschaft

7 Monat der Schwangerschaft ist eine Zeit, wenn die Frau sehr viel Veränderungen im Befinden bemerkt. Vor allem, es ist alle zukünftigen Mütter praktisch bemerken, dass die anwachsende Ermüdung von Tag zu Tag gezeigt wird. Es klärt sich mit vielen Faktoren: von der ungestümen Gewichtszunahme, bessonnizej infolge der Emotionen, den Versuchen der Frau, möglichst viel bis zum Erscheinen des Kleinen zu machen. Die Ärzte empfehlen dringend, solches Signal vom Organismus nicht zu ignorieren und es ist obligatorisch, sich die ausreichende Zahl der Zeit zu erholen. Aber wenn und nach der langwierigen Erholung die Frau die Zerschlagenheit fühlt, so ist nötig es an die Fachkraft in diesem Fall zu behandeln und, das Blut für die Bestimmung der Anämie abzugeben.

Sehr oft die Schwangerschaft, deren 26 Wochen auf dem Ausgang, die Arbeit des Gastrointestinaltraktes der Frau beeinflusst. In der Häufigkeit, wird das Sodbrennen infolge des Reizes der Schleimhaut vom Inhalt des Magens periodisch gezeigt, der in die untere Abteilung der Speiseröhre gerät. Hauptsächlich beunruhigen solche unangenehmen Empfindungen die Frau nach der Annahme der Nahrung, wobei, das Sodbrennen wie etwas Minuten, als auch den Stunden dauern kann. Solcher Zustand entsteht oft, wenn sich die Frau vorwärts beugt. Wenn das Sodbrennen die starken unangenehmen Empfindungen liefert, ist nötig es an die Fachkraft-gastroenterologu zu behandeln. Außerdem ist es zweckmässig, das Regime einer Ernährung zu ändern: ist nach 5-6 einmal pro Tag, dabei sollen die Portionen klein sein. Es ist nötig den Inhalt in der Ration der Fette, der scharfen Platten, der saueren Früchte, der Schokolade zu verringern. Um die Attacken des Sodbrennens zu überwinden, werden die Präparate — nicht eindringend antazidy verwendet, die das Salzacidum im Magen ergebnisreich neutralisieren. Und die Soda äußerst schädlich zu trinken, da die schwangeren Frauen nach ihrer Aufnahme das Erscheinen der Wassergeschwülste bemerken können.

Седьмой месяц беременностиDie Wassergeschwülste der Gliedmaßen erscheinen bei vielen zukünftigen Müttern auf dem siebenten Monat der Schwangerschaft. Sie werden geäußert nach dem langdauernden Sitzen oder dem Stehen, schwill oft an werden Ende Tag gezeigt. In diesem Fall ist nötig es ein wenig zu liegen, die Beine auf die Erhöhung aufgerichtet. Noch ein wichtiges Moment für die Warnung des Erscheinens der Wassergeschwülste besteht darin, dass die Schuhe der Schwangeren maximal bequem sind — es ist die Zeit vollständig gekommen, auf die Absätze zu verzichten.

Auch beraten die Ärzte, Getränk des Liquores nicht zu beschränken: der Verbrauch neben 8 Gläsern des Wassers erlaubt florider im Tag, dem überflüssigen Liquor zu entgehen. Jedoch muss man die Getränke allmählich während des ganzen Tages anwenden. Wenn die Wassergeschwülste von der Person und der Hände während der Tage nicht aussteigen, und bemerkt dabei die schwangere Frau die heftige Vergrößerung der Masse des Körpers, so ist nötig es ihr sofort an den Arzt zu behandeln und, den Urin auf den Inhalt des Eiweisses zu prüfen.

In dieser Periode, sowie ist es in die nachfolgenden Monate der Schwangerschaft sehr wichtig, darauf zu folgen, das Fallen oder andere Traumen nicht zuzulassen. Von Tag zu Tag nimmt der Bauch zu, verliert sich die Resistenz. Wenn irgendwelches ungeahnte Trauma geschehen ist, soll die Frau darüber dem Arzt obligatorisch mitteilen. Es ist besonders wichtig sofort, hinter der Hilfe bei der Blutung, den Krämpfen matki, die Unterbrechung der Bewegungen des Kindes zu behandeln.

Was die Frau auf dem siebenten Monat der Schwangerschaft beunruhigt

In dieser Periode erscheinen bei der zukünftigen Mutter viel neue Empfindungen wie physiologisch, als auch des psychologischen Charakters. Vor allem, von Tag zu Tag bemerkt die Frau, dass die Frucht immer mehr florid wird und, sich um vieles öfter, als früher zu bewegen. Die Schwangere können die periodischen Schmerzen in podbrjuschje, die Konstipationen, des Problems mit der Verdauung, die oft gezeigten Gase und das Sodbrennen beunruhigen. Außerdem können und der Muskelspasmus der Beine, die Kephalgien, die Nasenblutungen beunruhigen. Zur Zeit tschischtschenija der Zähne bemerkt die Frau das Zahnfleischbluten oft. Gerade 7 Monat der Schwangerschaft wird von den Erscheinungsformen der Varikose der Beine, sowie des Mastdarms meistens bezeichnet. Zu dieser Zeit entsteht die Schlaflosigkeit, das Jucken der Haut des Bauches wie die Untersuchung ihres starken Dehnens, utrudnennoje die Atmung nicht selten.

Aus der Brust manchmal wird molosiwo periodisch abgeschieden. Außerdem beginnt die zukünftige Mutter aller stärker, die Schwäche und die Plumpheit zu bewältigen, es wachsen die Ängste an, die die Frühgeburt betreffen.

Die Schwangerschaft, deren 7 Monate hinten, an die Frau der Unruhe und vom Gesichtspunkt der Beschleunigung der Urinieren liefert. Von Tag zu Tag presst matka die Harnblase immer mehr intensiv zusammen, deshalb, die Toilette die zukünftige Mutter besuchen kann mehrmals für die Nacht. Jedoch die langdauernde Enthaltung zulassen es darf nicht, da das Risiko der Ansteckung der Harnblase und der nachfolgenden Infektion matki dabei wächst.

Sex auf dem siebenten Monat der Schwangerschaft

Седьмой месяц беременностиIn die letzten Monate der Schwangerschaft sind die sexuellen Beziehungen zwischen den Eheleuten möglich, es muss mit der besonderen Genauigkeit jedoch, zu dieser Frage herankommen. Einige Fachkräfte behaupten, dass das floride Sexualleben die Frühgeburt provozieren kann. Deshalb das sexuelle Leben zulässig, jenen Frauen zu führen, bei denen es der Leiden und der Zustände, drohend von der Geburt früher als die Frist nicht bemerkt ist.

Wenn die Frau im Laufe des Geschlechtsakts den Orgasmus erprobt, so kann das Kind darauf verschieden reagieren: die Aktivität oder im Gegenteil zu zeigen, sich zu beruhigen. Jedoch zeugt eine beliebige Reaktion davon nicht, dass Sex den negativen Einfluss auf die Frucht hat.

Die Frühgeburt auf dem siebenten Monat der Schwangerschaft

Es werden etwas Gründe abgeschieden, die die vorzeitige Geburt des Kindes auf dem siebenten Monat der Schwangerschaft provozieren können. Es ist der vorzeitige Bruch der Hüllen der Frucht oder der Anfang der Stammtätigkeit, der Komplikation, die auf matku oder die Frucht, die vielfältigen Komplikationen der Schwangerschaft beeinflussen. Jede Frau soll von der Existenz einer ganzen Reihe der Risikofaktoren wissen, die ein Risiko der Frühgeburt höher machen.

Öfter tritt die Frühgeburt bei den Frauen, die beim Eintritt der Schwangerschaft nicht Rauchen aufgegeben haben. Auch ist nötig es sogar die kleinen Dosen beliebiger alkoholischer Getränke nicht anzuwenden. Es darf nicht ohne vorläufige Beratungsstelle mit dem Arzt, die medikamentösen Mittel übernehmen.

Es ist der Eintritt der Frühgeburt bei den Frauen wahrscheinlicher, die im Laufe der Schwangerschaft das Gewicht heftig zusammennehmen. Bis zur Geburt soll die Masse des Körpers etwa auf 12 kg zunehmen. Wenn sich die Zunahme des Gewichts von der Norm stark unterscheidet, ist nötig es der zukünftigen Mutter die Ration einer Ernährung zu revidieren. Jeder Tag folgt die Lebensmittel anzuwenden, die das Zink enthalten, das dem Anfang der vorzeitigen Stammtätigkeit vorbeugt.

Außerdem ist es wichtig, die physische Aktivität nicht peretruschdatsja auf der Arbeit, selbst wenn die Schwangerschaft zu beschränken, deren 27 Wochen hinten, ohne Pathologien geht.

In einigen Fällen ist für die Warnung der vorzeitigen Stammtätigkeit den Frauen der Verbrauch der hormonalen Mittel, die zum Arzt ernannt sind vorgeführt.

Außer den angegebenen Faktoren kann die Frühgeburt die Seuchen, die hohe Sensibilität matki, die Besonderheit des Vorliegens der Plazenta, die starken Stresse, die langdauernden Erkrankungen, das Alter der Mutter (provozieren es ist 17 und mehr 35 Jahre weniger). Besonders aufmerksam ist nötig es sich zur eigenen Gesundheit jenen Frauen zu verhalten, die mnogoplodnuju die Schwangerschaft durchdenken, da die frühere Geburt in diesem Fall möglich ist. Sogar kann man bei Vorhandensein von einigen den angegebenen Faktoren die Frühgeburt verhindern, wenn auf die Gesundheit sorgfältig zu folgen und alle Veränderungen des Zustandes und der Kürzung matki zu bemerken.

Für die termingemäße Anrede zur Fachkraft soll die Frau von den Symptomen der Frühgeburt wissen. Diese Erscheinungsform der krankhaften Empfindungen unten die Rücken, das periodische Entstehen Krämpfe, die den Erscheinungsformen monatlichen, deren ähnlich sind von der Verdauungsstörung, die Empfindung des Zusammenpressens vor dem Becken begleitet werden. Auch ändern sich die Absonderungen, die aus der Scheide erscheinen: sie unterscheidet die Wässerigkeit und die rosa oder braune Schattierung. Beim Entstehen der Geburt geht der Schleimpfropfen vorzeitig weg, aus der Scheide folgt okoloplodnaja der Liquor.

Die Forschungen auf dem siebenten Monat der Schwangerschaft

Седьмой месяц беременностиAuf der gegebenen Frist der Schwangerschaft geht die Frau einige Überprüfungen, die ihr Befinden, sowie den Prozess der Entwicklung der Frucht bestimmen. Es ist wichtig regelmäßig, den Blutdruck zu messen und, das Gewicht zu kontrollieren, das Herzklopfen der Frucht zu prüfen, welchen Stand des Zuckers in des Urins zu prüfen, und ob in ihr das Eiweiß enthalten ist. Beim Besuch des Arztes wird er die Höhe des Gebärmuttergrundes messen, sowie wird die äusserliche Überprüfung durchführen, um den Umfang und die Lage der Frucht in matke zu bestimmen. Wegen des hohen Risikos des Entstehens warikosnoj die Krankheiten schaut der Arzt die Gliedmaßen der Patientin unbedingt an.

In diesem Monat führen die labormässige Forschung des Urins, die biochemische Analyse des Blutes, gemostasiogrammu durch. Auch wird die zweite Ultraschalluntersuchung durchgeführt, die ermöglicht zu bestimmen, wie den Prozess der Entwicklung des Kindes und in einigen Fällen geht, das Geschlecht des Kleinen zu erkennen.

Die Empfehlungen der Frau auf dem siebenten Monat der Schwangerschaft

Sehr oft beklagen sich auf diesem Monat die zukünftigen Mütter auf utrudnennoje die Atmung: sie atmen öfter und oberflächlicher, da matka den starken Blutdruck auf die Diaphragma leistet. Deshalb darin wremjaberemennoj ist man notwendig möglichst großer der Zeit, in der frischen und reinen Luft spazieren, sich öfter zu bemühen, zu Fuß vom langsamen Schritt zu gehen. Es ist die vollwertige Erholung, normal psychologisch sotsojanije und die positive Einstellung wichtig.

Die Abteilung: die Schwangerschaft
Ausführlicher

Die Bildung: Hat das Rownoer staatliche grundlegende medizinische College nach dem Beruf "Pharmazie" beendet. Hat die Winnizaer staatliche medizinische Universität von ihm beendet. M.I.Pirogowa und internaturu auf seiner Basis.

Die Berufserfahrung: Mit 2003 bis 2013 – arbeitete auf den Ämtern des Provisors und leitend Apothekenkiosk. Ist mit den Urkunden und den Erkennungszeichen für vieljährig und die gewissenhafte Arbeit belohnt. Die Artikel auf die medizinische Thematik wurden in den lokalen Ausgaben (der Zeitung) und auf verschiedenen Internet-Portalen veröffentlicht.