medicalmed.us "Die Krankheiten" die Psychischen, depressiven Verwirrungen
Die emotionale-labile Verwirrung der Persönlichkeit

Die emotional labile Verwirrung der Persönlichkeit ist ein Zustand, bei dem beim Kranken die geäusserte Impulsivität, die Unausgeglichenheit gezeigt wird. Dabei ist dem Kranken sehr kompliziert selbständig...

Der Autor: Marina Stepanjuk

Die schizoide Verwirrung der Persönlichkeit (das Syndrom Aspergera)

Die schizoide Verwirrung der Persönlichkeit (früher nannten diesen Zustand schizoid psichopatijej auch) ist ein Zustand, bei dem beim Menschen die bemerkenswerte Verkleinerung der sozialen Kontakte bemerkt wird. Die Menschen mit solchem...

Der Autor: Marina Stepanjuk

Die paranoide Verwirrung der Persönlichkeit

Die paranoide Verwirrung der Persönlichkeit, die es üblich ist, als die Paranoia auch zu nennen, ist eine Form der Psychose, bei der beim Menschen die Wahnideen periodisch erscheinen, oder sie werden darin gefestigt...

Der Autor: Marina Stepanjuk

Die neurotischen Verwirrungen

Die neurotischen Verwirrungen, die mit dem Stress verbunden sind, es ist üblich, wie die abgesonderte Klasse krank in der Psychiatrie abzuscheiden. Solche Zustände bei den Kindern und den Erwachsenen unterscheiden sich dadurch, dass meistens die Patientinnen...

Der Autor: Marina Stepanjuk

Die panischen Attacken

Die panische Attacke ist eine unerklärliche schlagartige Attacke des schlechten Befindens, bei der des Kranken die Empfindung der Besorgnis, die mit verschiedenen vegetativen Symptomen kombiniert wird beunruhigt. Für die Bestimmung der Angabe...

Der Autor: Marina Stepanjuk

Die Depression

Die Depression ist eine Depression, bei der sich der Mensch in unterdrückt und den Schwermut ständig aufhält. Er fühlt sich physisch schlecht, das Denken ist abgebremst, es sinkt die Allgemeine auch...

Der Autor: Marina Stepanjuk

Die Schizophrenie

Die Schizophrenie ist eine sehr ernste Verwirrung des psychischen Typs, bei der die bedeutende Entstellung der Gedanken, der Effekte, der Emotionen des kranken Menschen geschieht. Der Patientin in der eigenartigen Weise nimmt wahr...

Der Autor: Marina Stepanjuk

Parkinsonism

Parkinsonism (anderer Titel — die Zitterlähmung, ist die Parkinson-Krankheit) die Krankheit des Gehirns, die den fortschreitenden langdauernden Charakter hat. Es ist über das gegebene Leiden zum ersten Mal ausführlich...

Der Autor: Marina Stepanjuk

Die Neurosen

Als die Neurosen nennen die Gruppe krank, die beim Menschen wegen der Wirkung der Traumen des psychischen Charakters entstehen. In der Regel, sie werden von der Exazerbation des Befindens des Menschen, den Gefällen in begleitet...

Der Autor: Marina Stepanjuk

Die hysterische Verwirrung der Persönlichkeit

Die hysterische Verwirrung der Persönlichkeit (oder die Hysterie) ist ist eine psychische Verwirrung, bei der der Patientin äußerst emotional ist, fordert der ständigen Aufmerksamkeit zur Person kann richtig...

Der Autor: Alexander Kusnezow

Der Schwachsinn

Der Schwachsinn ist ein klinisches Syndrom, für das der Verlust des Gedächtnisses, sowie anderer Funktionen des Denkens charakteristisch ist. Die gegebene Erscheinung entsteht im Falle der langdauernden entarteten Infektionen des Gehirns...

Der Autor: Marina Stepanjuk

Die Alzheimer-Krankheit

Die Alzheimer-Krankheit – zeigt von sich die unheilbare Erkrankung des Zentralnervensystemes des entarteten Typs. Für ihn ist der Verlust des Gedächtnisses, der Rede, der Logik und anderer geistiger Fähigkeiten, die charakteristisch...

Der Autor: Alexander Kusnezow

Die nervöse Anorexie

Die nervöse Anorexie ist eine Erkrankung, die mit der Verwirrung des Nahrungsverhaltens charakterisiert wird. Krank (hauptsächlich unterscheiden sich die Frauen), durch die psychische Verwirrung, geäußert in der verzerrten Rezeption...

Der Autor: Alexander Kusnezow

Die dissozialnoje Verwirrung der Persönlichkeit

Zur Zeit wird dissozialnoje die Verwirrung der Persönlichkeit eine der am meisten widersprüchlichen Kategorien angenommen, die auf dem klinischen Gebiet nicht selten entstehen. Ein behaupten, dass es nicht die Erkrankung, und...

Der Autor: Alexander Kusnezow

Die Depressionen bei den Kindern

Die Depression bei den Kindern ist eine der psychischen und emotionalen Verwirrungen, gezeigt in den Verhaltungsveränderungen. Die Depression im Kindesalter unterscheidet sich von der Depression bei den erwachsenen Menschen. Wenn...

Der Autor: Alexander Kusnezow

Die Depressionen in fortgeschrittenem Alter

Im Verlauf der europäischen Forschungen war es enthüllt, dass die Erweitertheit der Depression bei den Menschen fortgeschrittenen Alters 12 % etwa bildet. Wobei die Frauen aus dieser Zahl 14 %, und des Mannes die 9 % bilden. Nach...

Der Autor: Alexander Kusnezow