nemosol

Немозол Das Foto des Präparates

Die Beschreibung ist auf 04.08.2016 aktuell

  • Der lateinische Titel: Nemozole
  • Die Kode ATCH: P02CA03
  • Die geltende Substanz: Albendasol (Albendazole)
  • Der Produzent: Ipca Laboratories (Indien)

Der Bestand

Die Tabletten Nemosol in p/o enthalten 0.4 g albendasola, das Maisamylum, powidon-30, den gereinigten Rutschpulver, laurilsulfat des Natriums, der Gelatinen, des Siliziums dioksid (in kolloidnoj der Form), des Natriums des Amylums glikoljat, zeichnete - und propilparaben, des Magnesiums stearat. Der Bestand p/o: dioksid des Titans, gidroksipropilmetilzelljulosa, propilenglikol; metilenchlorid und isopropanol (verdampfen beim Austrocknen).

Die Kautabletten Nemosol enthalten 0,4 g albendasola, das Maisamylum, powidon-30, den gereinigten Rutschpulver, laurilsulfat des Natriums, des Siliziums dioksid (in kolloidnoj der Form), der Gelatinen, das Zitronenacidum, zeichnete - und propilparaben, des Natriums des Amylums glikoljat, aspartam, des Magnesiums stearat, aromatisatory (ananas-/mjatnyj).

In den Bestand suspensii geht Nemosol albendasol in die Konzentrationen die 20 Milligramme/ml ein. Die Hilfskomponenten: MKZ, karboksimetilzelljulosa des Natriums, die Lösung sorbitola, bensojnaja und sorbinowaja die Aciden, das Glyzerin (glizerol), des Kaliums das Hydrochlorid, polissorbat-80, aromatisatory (die Essenz das gefrier-/gemischte Fruchtaroma), das gereinigte Wasser.

Die Form der Ausgabe

  • Die Tabletten 0.4 g (mastikatorisch und in p/o);
  • oralnaja suspensija 100 Milligramme/5 ml.

Die Tabletten rasfassowywajutsja in umriss- jatschejkowyje die Packungen nach einer, in jedem Paket nach einer Packung. Suspensija wird in den Flakons 20 ml ausgegeben.

Der pharmakologische Effekt

Protiwoparasitarnoje, antigelmintnoje.

Die Pharmakodynamik und die Pharmakokinetik

Enthalten seiend in Nemosole albendasol (Albendazole) ist verfügend über das umfangreiche Spektrum des Effektes protiwoparasitarnoje Mittel.

Der Hauptmechanismus des Effektes der Substanz ist mit seiner Fähigkeit verbunden, die Polyrisation des Eiweisses beta-tubulina zu unterdrücken.

Es bringt dazu, dass in den Käfigen des Darmtraktes der Würmer die Aktivität zitoplasmatitscheskoj des mikrotubulären Systems verletzt wird; es ändert sich der Ablauf der biochemischen Prozesse in den Organismen der Parasiten; in den Muskelkäfigen nematod wird die Fortbewegung sekretornych der Granulen und übrig organell gesperrt.

Ein Ergebnis solcher Wirkung ist der Niedergang der Parasiten.

Ist in Bezug auf die Larven der Bandwürmer (des Schweinebandwurmes und des Echinokokkus), sowie in Bezug auf die runden Würmer Strongyloides stercolatis (ugriza enteral) am meisten ergebnisreich.

Die Pharmakokinetik

Aus dem Verdauungstrakt wird die Substanz schlecht absorbiert, im Plasma in der nicht geänderten Spezies findet es nicht aus. Wird mit der niedrigen Biofassbarkeit (etwa 30 %) charakterisiert.

Zur Erhöhung der Absorption und der Größe Cmax (in 5 Male) trägt die Aufnahme des Präparates gleichzeitig mit der fettigen Nahrung bei.

Die Substanz zieht sich der Biotransformation in der Leber schnell unter. Primär metabolitom (М1) ist albendasola sulfoksid, der antigelmintnoj über die Aktivität auch verfügt.

ТCmax М1 wechselt in den Grenzen von 2 bis 5 Stunden ab. Im mit den Plasmaeiweissen verbundenen Zustand befindet sich daneben 70 % albendasola sulfoksida. Die Substanz wird nach dem Organismus praktisch vollständig verteilt; klärt sich in der Leber, der Galle, dem Urin, in kistosnoj dem Liquor und der Balgwand, zerebrospinalnoj die Liquore.

In der Leber М1 verwandelt sich in albendasola sulfon (М2) und andere okislennyje die Lebensmittel. T1/2 М1 — von 8 bis 12 Stunden. ekskretirujetsja von den Nieren in Form von verschiedenen Lebensmitteln des Metabolismus.

Beim Verstoß der Nierenfunktion ändert sich die Aufzucht albendasola und М1 nicht.

Bei der verletzten Funktion der Leber werden die Biofassbarkeit der Substanz und Cmax М1 (in 2 Male) erhöht, sowie wird T1/2 verlängert.

Albendasol trägt zur Erhöhung der Aktivität mikrossomalnych der Fermente des Systems CYP bei; beschleunigt den Metabolismus viele LS.

Die Aussagen zur Anwendung

Das Präparat verwenden für die Behandlung:

  • nematodosow (der Ankylostomiasis, der Spulwurmkrankheit, der Trichozephalosis, nekatorosa, der Enterobiosis);
  • Der Strongyloidosis;
  • toksokarosa;
  • ljambliosa;
  • nejrozistizerkosa, dessen Erreger die Larven ausgerüstet (schweinern) des Bandwurmes sind;
  • Der Echinokokkose des Bauchfelles, der Lungen und der Leber, dessen Erreger die Larven des Bandwurmes des Echinokokkus sind;
  • Der gemischten Helmintheninvasionen.

Auch ist es das Präparat zweckmässig, wie die Supplementierung zur Hauptbehandlung bei den Chirurgieeingriffen nach der Abtragung echinokokkowych kist zu verwenden.

Die Gegenanzeigen

Die Anwendung Nemosola ist bei den Infektionen der Netzhaut, der Hypersensibilität zu jeder der Komponenten der Tabletten/suspensii, im Laufe der Schwangerschaft kontraindiziert.

Die relativen Gegenanzeigen:

  • Die Verstöße der Hämatopoese;
  • Die Fehlleistung der Leber (bis zu und während der Behandlung die regelmäßige Kontrolle des funktionellen Zustandes des Organes notwendig ist);
  • Die Milchabsonderung.

Die nebensächlichen Effekte

Die nebensächlichen Effekte des Präparates können in der Spezies gezeigt werden:

  • Der Verstöße der Funktion der Leber, bei denen die Erhöhung (schwach/gemässigt geäußert bemerkt wird)
  • Die Aktivitäten der Transaminasen;
  • Der Übelkeit/Erbrechens;
  • Der Schmerzen auf dem Gebiet des Bauches;
  • Die Unterdrückungen kostnomosgowogo krowetworenija (die Agranulozytose, der Felty-Syndrom, panzitopenija, die Granulozytopenie, den Blutplättchenmangel);
  • Die Schwindel;
  • Der Kephalgie;
  • Der klinischen Merkmale des Reizes der Hüllen des Gehirns (meningealnych der Symptome).
  • Die Alopecien (umkehrbar);
  • Des Exanthemes;
  • Des Juckens;
  • Die Überhitzungen;
  • Die Erhöhungen des arteriellen Blutdruckes;
  • Der Reaktionen der Hypersensibilität;
  • Der scharfen renalen Mangelhaftigkeit.

Die Instruktion über die Anwendung Nemosola (die Weise und die Dosierung)

Suspensija Nemosol, die Instruktion über die Anwendung

Das Medikament nehmen während des Essens. Für die Erhöhung der Biofassbarkeit ist nötig es albendasola es mit der fettigen Nahrung zu übernehmen.

nemosol für die Kinder 12-24 Monate bei der Spulwurmkrankheit, ankilostomose, die Trichinose, die Enterobiosis, nekatorose ist die einmalige Aufnahme 1 Dessertlöffels suspensii (10 ml) vorgeführt.

Die Empfehlungen dessen, wie den Kindern zu übernehmen ist als das zweijährige Alter das Medikament, die Folgenden älterer:

  • Bei der Spulwurmkrankheit, ankilostomose, die Trichinose, die Enterobiosis, nekatorose — dem Kind gestatten 20 ml des Präparates (einmalig Nemosol von den Würmern zu übernehmen es ist gleichzeitig den ganzen wohnenden zusammen Personen empfehlenswert).
  • Bei der Täniose und der Strongyloidosis suspensiju für die Kinder geben 1 Flusse / der Tag nach 20 ml während 3 Tage.
  • Bei toksokarose ist die Aufnahme 20 ml suspensii 1 Flusse / der Tag während 10 Tage vorgeführt.
  • Bei den Polywurmkrankheiten, die von der Ansteckung des Organismus Clonorchis sinensis herbeigerufen sind (den Zweimäuler chinesisch) und Opisthorchis viverrini (den Saugwurm Wiwerry), den Patienten ist es im Laufe von 3 Tagen zweimal im Tag empfehlenswert, nach 20 ml suspensii zu geben.

Die Behandlung ljambliosa bei den Kindern im Alter von 2 bis zu 12 Jahren führen unter Ausnutzung der Dosis 20 ml/sut durch. (Das Medikament übernehmen für eine Aufnahme). Der Kurs dauert 5 Tage.

Den erwachsenen Patienten Nemosol bei ljambliose, die Spulwurmkrankheit, ankilostomose, die Strongyloidosis, die Trichinose, die Enterobiosis, nekatorose, toksokarose, die Täniose und die Polywurmkrankheiten ernennen, nach dem ähnlichen Schema zu übernehmen.

Bei zistnom/alveolar Echinokokkose, sowie bei nejrozistizerkose den Patienten, deren Gewicht mehr 60 kg, das Präparat zweimal im Tag nach 20 ml geben. Für die Patienten, deren Gewicht es 60 als kg gibt, die empfohlene Tagesdosis albendasola — 15 Milligramme/kg, die auf die 2 Aufnahmen geteilt sind. Die höchste Dosis — 800 Milligramme/sut.

Die Kur bei zistnom die Echinokokkose ist auf 28 Tage berechnet. Durch 14 Tage kann man die Behandlung wiederholen. Falls notwendig wird die Durchführung 3 Kurse zugelassen.

Bei der Alveokokkose dem Patienten ernennen die Anwendungen Nemosola im Laufe von 3 Kursen bis 28 Tage mit 14-tidnewnymi von den Intervallen zwischen den Kursen.

Bei nejrozistizerkose dauert die Behandlung von 1 Woche bis zu 30 Tagen. Der nochmalige Kurs ist nach Verlauf 14 Tage möglich.

Bei der schleichenden Blüte suspensiju übernehmen nach 20 ml 1 Fluss / der Tag im Laufe von 1-3 Tagen.

Die Tabletten Nemosol, die Instruktion über die Anwendung

Die Tabletten nehmen zusammen mit der Nahrung (es wäre von der fettigen Nahrung wünschenswert, da es zulässt, die Biofassbarkeit albendasola zu erhöhen).

Für die Kinder ist als das dreijährige Alter älterer, der Teenager und der Erwachsenen in der Instruktion sind die folgenden Empfehlungen bezüglich dessen gebracht, wie das Präparat zu übernehmen:

  • Bei der Spulwurmkrankheit, ankilostomose, die Trichinose, die Enterobiosis, nekatorose — 1 tab./sut. odnorasowo.
  • Bei der Täniose und der Strongyloidosis der Tablette geben nach einer 1 Flusse / der Tag während 3 Tage.
  • Bei toksokarose übernehmen die Tabletten nach einer 1 Flusse / der Tag während 10 Tage.
  • Bei den gemischten Wurmkrankheiten, die von der Ansteckung des Organismus Clonorchis sinensis herbeigerufen sind (den Zweimäuler chinesisch) und Opisthorchis viverrini (den Saugwurm Wiwerry), den Patienten ist es im Laufe von 3 Tagen zweimal im Tag empfehlenswert, nach einer Tablette zu übernehmen.

Für die Behandlung ljambliosa bei den Erwachsenen und den Kindern ist 3 Jahre dem Patienten älterer geben nach 1 Tablette Nemosola pro Tag während 5 Tage.

Bei zistnom/alveolar Echinokokkose, sowie bei nejrozistizerkose den Patienten, deren Gewicht mehr 60 kg, das Präparat zweimal im Tag nach 1 Tablette geben. Für die Patienten, deren Gewicht es 60 als kg gibt, die empfohlene Tagesdosis albendasola — 15 Milligramme/kg, die auf die 2 Aufnahmen geteilt sind. Die höchste Dosis — 800 Milligramme/sut.

Die Kur bei zistnom die Echinokokkose ist auf 28 Tage berechnet. Durch 14 Tage kann man die Behandlung wiederholen. Falls notwendig wird die Durchführung 3 Kurse zugelassen.

Bei der Alveokokkose dem Patienten ernennen die Anwendungen Nemosola im Laufe von 3 Kursen bis 28 Tage mit 14-tidnewnymi von den Intervallen zwischen den Kursen.

Bei nejrozistizerkose dauert die Behandlung von 1 Woche bis zu 30 Tagen. Der nochmalige Kurs ist nach Verlauf 14 Tage möglich.

Bei der schleichenden Blüte der Tablette übernehmen nach einer im Tag im Laufe von 1-3 Tagen.

Es ist nötig sich zu erinnern, dass es die Tabletten von den Würmern empfehlenswert ist, gleichzeitig den ganzen wohnenden zusammen Personen zu trinken.

Wie Nemosol schnell gilt?

Über Nemosole für die Kinder und die Erwachsenen zeugen davon, dass die Parasiten nach der Aufnahme des Präparates gewöhnlich im Laufe von der Woche hinausgehen. Durch 3 Wochen ist es nach der Durchführung der Behandlung empfehlenswert, die nochmalige Analyse der Fäkalie zu machen.

Die Überdosierung

Bei der Überdosierung dem Kranken sind die Magenspülung vorgeführt, die Aufnahme enterossorbenta (der aktivierten Kohle) und — wenn darin ist die Notwendigkeit — die symptomatische Behandlung.

Die Zusammenwirkung

Die Konzentration florid metabolita albendasola nimmt bei der gleichzeitigen Anwendung des Präparates mit Zimetidinom und Deksametasonom zu.

Die Bedingungen des Verkaufes

Nach dem Rezept.

Die Bedingungen der Aufbewahrung

Unabhängig von der Form der Ausgabe soll das Präparat bei der Temperatur bis zu 25ºС darin von der Feuchtigkeit und dem Licht die Stelle bewahrt werden.

Die Haltbarkeitsdauer

Drei Jahre.

Die besonderen Hinweise

Im Laufe der Behandlung vom Präparat muss man die Veränderungen des Zellbestandes des Blutes (der Stand der Leukozyten prüfen bis zum Anfang der Behandlung und dann jede 2 Wochen des Zyklus) und der Aktivität der Leberfermente prüfen.

Wenn infolge der Anwendung Nemosola beim Patienten der Felty-Syndrom entstanden ist, soll die Behandlung angehalten sein. Den Kurs fortsetzen es kann nur in diesem Fall wenn die Stufe der Senkung der Konzentration nejtrofilow und der Leukozyten ist unbedeutend, und der Felty-Syndrom schreitet nicht fort.

Wenn die Kennziffern der Aktivität petschenotschnych der Fermente den oberen Normbereich mehr als doppelt übertreten, stellen die Anwendung Nemosola bis zu ihrer vollen Normalisierung ein.

Bei nejrozistizerkose das Präparat ernennen in der Kombination mit den Antikonvulsiva und GKS. Die peroralen und parenteralen Formen GKS werden für die Prophylaxe der Attacke der Hypertension auf der ersten Woche der Anwendung Nemosola verwendet.

Die Analoga Nemosola

Die Zusammenfallen nach der Coda ATCH des 4. Standes:

Die strukturellen Analoga Nemosola: Gelmodol-WM, Sanoksal, Albendasol.

nemosol oder Wermoks — sind was besser?

Wermoks ist protiwoparasitarnoje das Mittel des breiten Spektrums des Effektes. Die Grundlage des Präparates bildet die Substanz mebendasol, seine Konzentration in einer Tablette — 100 Milligramme.

Wermoks ist bei der Trichozephalosis und der Enterobiosis am meisten ergebnisreich. nemosol die meiste Aktivität zeigt in Bezug auf die Larven des Schweinebandwurmes und des Echinokokkus, sowie in Bezug auf das Kotälchen.

Wermoks kann vom zweijährigen Alter verwendet werden, während suspensiju Nemosol den Kindern seit dem Jahr ernennen.

Dass es besser ist: Dekaris oder Nemosol?

In den Tabletten Dekaris als Aktionsstoff ist lewamisol (50 oder 150 Milligramme/tab enthalten.). Lewamisol ist bei den Ansteckungen von den folgenden Parasiten ergebnisreich:

  • DER GRUBENWURM;
  • Ascaris lumbrocoides;
  • Necator Americanus.

Das Präparat ist zur Anwendung bei den Patienten erlaubt ist als das dreijährige Alter älterer.

SdrawSona

  • nemosol 100мг/5мл suspensija für wnutr. Die Anwendungen 20млИпка Laboratoris Mit beschränkter Haftung
  • nemosol 400мг №1 Tablette p/oIpka Laboratoris Mit beschränkter Haftung
  • nemosol die Creme 5г für die Abtragung der trockenen Schwielen
  • nemosol das Mittel kosmetisch 15гЛаборатория Emansi geschlossener AG
  • nemosol 400мг №1 Tablette schewatelnajaipka Laboratoris Mit beschränkter Haftung

Die Apotheke IFK

  • nemosol susp. 100мг/5мл fl 20мл, IpcaИндия
  • nemosol sr-in kosmetisch 15мл, Twins Tek SAO/der Strelitze SAORossija
  • nemosol tbl schewat. 400мг №1, IpcaИндия
  • nemosol tbl p/o 400мг №1, IpcaИндия
Noch vorzuführen

DIE BIOSPHÄRE

  • nemosol 100 Milligramme/5 ml 20 ml susp. Für die Aufnahme внутрьIpca Laboratories (Indien)
  • nemosol 400 Milligramme die №1 Tabellen Punkt der Insel Ipca Laboratories (Indien)
Noch vorzuführen
Die Abteilung: Protiwoparasitarnyje
Werden beachten! Die Informationen über die Medikamente auf der Webseite sind als Informationen-zusammenfassend, gesammelt aus den allgemeinverständlichen Quellen kann für die Annahme der Lösung über die Nutzung der Medikamente in der Kur nicht zugrundeliegen. Vor der Anwendung des medikamentösen Präparates Nemosol konsultieren Sie sich beim behandelnden Arzt unbedingt.