Die Behandlung der Leber gepatoprotektorami

Die allgemeinen Nachrichten

Gepatoprotektory — das Medikament, die der Arzt den Patienten bei der verletzten Funktion der Leber und verschiedenen Erkrankungen der Leber ernennt. Die Präparate gepatoprotektory ernennen auch bei der Leberentzündung Mit, bei anderen toxischen, Virus- und alkoholischen Leberentzündungen, bei der Infektion infolge der Aufnahme bestimmter Medikamente, unter anderem schmerzstillend, protiwoopucholewych, der Antibiotika u.a.

Zur Zeit ist die angebotene Liste der Präparate gepatoprotektorow für die Leber sehr breit, deshalb dem Patienten ist es oft kompliziert, die besten Präparate für die Behandlung der Leber zu wählen. Die oft bestimmenden Faktoren wird der Preis des Medikaments, die Tatsache, dass es der Pflanzenherkunft u.a. Hauptsächlich das Ziel der Patienten – gepatoprotektory mit der bewiesenen Effektivität zu finden. Aber in diesem Fall die wichtigste Regel das Folgende: die Behandlung der Leber zu den medikamentösen Präparaten soll nur der Arzt ernennen.

Welche gepatoprotektory existieren?

Zur Zeit existiert die nächste Einordnung der Tabletten, bei deren Aufnahme die Leber angeblich wieder hergestellt wird:

  • fosfolipidy;
  • Die Ableitungen der Aminosäuren;
  • Die Medikamente der tierischen Herkunft;
  • Die Gallensäure;
  • Die Medikamente der Pflanzenherkunft;
  • gomeopatitscheskije die Präparate;
  • BADy.

Aber es ist die Patienten wieviel würden nicht fragen, welches ergebnisreichstes Präparat für die Verbesserung der Arbeit, für die Aufrechterhaltung und die Behandlung der Leber, des idealen Medikaments, das die Texturen der Leber sehr schnell und ergebnisreich wieder herstellen könnte, nein.

In der Regel, die Aufnahme solcher Medikamente wird während der ganzen Periode durchgeführt, bis der ungünstige Einfluss eines bestimmten Faktors auf die Leber des Menschen bemerkt wird und es gibt den geäusserten Schaden solcher Wirkung.

Разновидности гепатопротекторных препаратов

Die Abarten gepatoprotektornych der Präparate

Dabei die Patienten, denen der Schutz der Leber bei der Aufnahme der Antibiotika nötig ist, oder, wer sich interessiert, als bei der Aufnahme des Alkohols die Leber zu unterstützen, sollen verstehen, dass die einmalige Aufnahme solchen Präparates, nachdem der Mensch den Alkohol, die giftigen Präparate, perejedal anwendete, gibt den Effekt überhaupt nicht. Deshalb ist es selbständig die Leber besser nicht, zu behandeln, doch ist gepatoprotektornoje das Mittel nur das Hilfspräparat bei der Komplextherapie, und, zu bestimmen, welchen es besser ist das Präparat und als, zu behandeln, es soll nur die Fachkraft.

Wenn man gepatoprotektory und was diesen solches übernehmen muss?

Die moderne Pharmakologie bietet die sehr große Liste der Medikamente für die Leber an, die gepatoprotektorami sind.

Existieren auch gepatoprotektory der neuen Generation, deren Liste auch sehr breit. Es ist nötig zu berücksichtigen, was ist Medikament in unserem Land sehr oft ernennen, die Behandlung der Leber mit den medikamentösen Präparaten geht ziemlich teuer um, und das Ergebnis nach dem Kurs der Aufnahme ist nicht immer.

Die Streite darüber, was für die Leber gut ist, und ob sind der Sinn in solchen Medikamenten, unter den Ärzten werden seit langem geführt. Aber zur Zeit ernennen dieser LS die Ärzte bei solchen Erkrankungen und den Zuständen:

  • Die Leberentzündung virus- – ernennen, wenn die virustötende Therapie ergebnisreich nicht ist, oder es existieren die Gründe, nicht zulassend, die virustötende Behandlung durchzuführen. Manchmal ernennen zwecks der Prophylaxe der Zirrhose in der Komplextherapie. Werden unabhängig ernannt, ob bei der Leberentzündung Um der Leber weh tut.
  • Die Leberentzündung alkoholisch, bei dem die Drohung der Entwicklung der Leberzirrhose – die Wiederherstellung der Leber möglich nur bemerkt wird wenn der Mensch wird der alkoholischen Abhängigkeit entgehen wird die Spirituosen nicht trinken. Wenn gepatoprotektory parallel mit den Spirituosen zu übernehmen, wird der Effekt nicht. Beim Alkoholismus die toxische Leberschädigung können die besten Medikamente nicht heilen.
  • Die fettige Krankheit der Leber (nicht verbunden mit dem Alkoholismus) – entwickelt sich bei der Verfettung, die Zuckerkrankheit des zweiten Typs. Bei dieser Krankheit in der Leber bilden sich die Adipozyten, infolge wessen sie allmählich zerstört wird. gepatoprotektory in diesem Fall zu übernehmen kostet nur bei der sorgfältigen Komplextherapie – man muss Diät halten, das Gewicht allmählich verringernd, Sport zu betreiben, die Arzneien gegen den Diabetes einzunehmen, den Stand des Cholesterins herabzusetzen.
  • Die Leberentzündung medikamentös, primär biliarnyj die Zirrhose – in der komplexen Behandlung werden solche Medikamente verwendet. Es ist die Diät bei der toxischen Hepatitis auch wichtig.

So muss man verstehen, dass solche Mittel für die Behandlung den wieder herstellenden Effekt, wenn den Konsum der Spirituosen nicht zu beschränken, nicht leisten, nicht Diät zu halten. Es ist auch sehr wichtig, die adäquate Behandlung aller begleitenden Krankheiten zu gewährleisten, da bei den Leiden der Leber die Funktionen der Gallenblase, der Bauchspeiseldrüse in der Regel verletzt sind.

In welchen Ländern die Behandlung gepatoprotektorami gebrauchen?

Es ist nötig zu berücksichtigen, jedes gepatoprotektornoje das Mittel übernehmend, dass diese Klasse der Medikamente nur in Russland, sowie in anderen GUS-Staaten ist. Die Liste solcher Klasse der Medikamente fehlt sowohl in Europa, als auch in Amerika.

Лечение печени гепатопротекторамиIn die Liste der Präparate, die bei der Erkrankung der Leber verwendet werden, sie sind nicht aufgenommen, da nicht bewiesen ist, dass diese medikamentösen Mittel ergebnisreich sind.

Selten werden in einigen Ländern diese Medikamente wie BADy verwendet. Es ist interessant, dass die Gesellschaft aus FrankreichSanofi, der einer der Produzenten des Mittels Essenziale ist, den Hauptbereich es LS gerade in die GUS-Staaten richtet, da es nirgends in der Welt auf ihn mehr ist es gibt keine Nachfrage.

Es ist insgesamt wichtig, zu verstehen, dass der moderne pharmazeutische Bereich eine sehr gewinnbringende Tätigkeitsart ist, deshalb ist sowohl die Konkurrenz, als auch die bestellten Forschungen der Effektivität der Präparate vorhanden. Also zu verstehen, wenn das Medikament wirklich ergebnisreich ist, und inwiefern, sehr kompliziert. In der Beschreibung jedes der Gruppen der Medikamente wird die positive und negative Meinung über sie aus verschiedenen Quellen angewiesen.

Um das beste Medikament für die Behandlung der Leber zu wählen, muss man die Meinung des Arztes unbedingt berücksichtigen. Gerade soll er den Titel der Tabletten für die Behandlung endgültig bestimmen. Dabei spielt der Preis der Medikamente für die Leber nicht die bestimmende Rolle immer.

Essentiell fosfolipidy

Bevor jede essentiell fosfolipidy zu übernehmen, dass dieser solches, dem Patienten der Arzt erklären soll. Es ist zu berücksichtigen, dass der Preis essentiell fosfolipidow ziemlich hoch wichtig.

Die Plusse

Эссенциале НWenn der Instruktion und den Werbefilmen zu glauben, die, wie bei der Leberentzündung Mit erzählen die Leber, so verwenden die Präparate fosfolipidy bei der Behandlung der Leberentzündungen – toxisch und alkoholisch, sowie beim Strahlungssyndrom zu unterstützen. Aber es existieren verschiedene Standpunkte dessen in Wirklichkeit, wie solche Hypolaufdecken gelten.

Also, in der Instruktion zu solchen Präparaten wird es bemerkt, dass essentiell fosfolipidy, die aus der Sojabohne bekommen, die Komponenten der Zellwand der Leberzellen sind.

Der Mechanismus des Effektes ihr Folgender: fosfolipidy geraten in die Lipidschicht der Wände der Käfige, die beschädigt waren, und verbessern ihre Funktionen.

Einige Patienten meinen, dass essentiell fosfolipidy die Käfige der Leber wieder herstellen, aber in Wirklichkeit sind sie nur fähig, den Zustand der Wände der Käfige zu verbessern.

Wenn der Mensch fosfolipidy übernimmt, so geschieht die Senkung energosatrat der Leber, wächst fermentnaja die Aktivität, verbessern sich die Eigenschaften der Galle. Um das Ergebnis zu bekommen, muss man die Tabletten sehr lange – nicht weniger als halbes Jahr trinken. Der meiste Effekt wird beobachtet, wenn die Einstiche Essenziale den Fort intravenös durchgeführt werden.

Bei der Aufnahme fosfolipidow nimmt die Wahrscheinlichkeit der Antwort auf α-interferon (zu wenn wird die Therapie der Leberentzündung durchgeführt).

Die Minus

Jedoch gibt es über diese Medikamente auch die negativen Meinungen. Insbesondere war in 2003 in den USA die Forschung durchgeführt, in der es des positiven Einflusses solcher Medikamente auf die Funktion der Leber nicht bestimmt war. Auch haben die Gelehrten festgestellt, dass bei der Behandlung der Leberentzündungen – scharf und langdauernd, die Entzündung aktiviert wurde, da bei den Medikamenten der vorliegenden Gruppe scheltschegonnyje die Eigenschaften, und die Galle sastaiwajetsja fehlen.

Wenn sich nach diesen Forschungen, so die Auswahl der Medikamente solchen Typs für die Behandlung der Leberentzündungen virus- – die falsche Lösung zu richten.

Auch gibt es die Befunde darüber, dass es verschiedene Vitamine der Gruppe In, die, zum Beispiel, im Mittel Essliwer den Fort anwesend sind, nicht empfehlenswert ist, gleichzeitig zu übernehmen.

Einige Quellen behaupten, dass die Tabletten als Essenziale in die Leber tatsächlich nicht geraten, nach dem Gesamtorganismus verteilt worden. Es ist zweckmässig, abgesondert die Vitamine der Gruppe In in den Tabletten zu übernehmen, die Titel der Präparate kann man beim Arzt erkennen.

Deshalb kann die Behandlung der Erkrankung der Leber von solchem LS nicht effektiv sein. Dabei der Preis gepoprotektornych der Präparate genug hoch: wenn die Kapseln im Laufe von einem Monat zu übernehmen, werden die Behandlungskosten ungefähr 3000 Rbl bilden.

So die modernen Mittel dieses Typs übernehmend, bekommt der Patient die zweifelhafte Effektivität. Und die Menschen mit der Leberentzündung (der floriden Form der Krankheit) müssen sie sehr vorsichtig übernehmen.

Das Mittel  Der Bestand Der Preis
Essenziale N, Essenziale den Fort N
  • Essentiell fosfolipidy
500–1500 Rbl.
Essliwer den Fort
  • fosfolipidy;
  • Die Vitamine der Gruppe In;
  • Das Antisterilitätsvitamin, RR
Von 250 Rbl.
Fosfonziale In den Bestand Fosfonziale gehen ein:

  • silimarin,
  • lipoid Mit 100
Von 300 Rbl.
Gepagard In den Bestand Gepagard gehen ein:

  • fosfolipidy;
  • Das Antisterilitätsvitamin
Von 300 Rbl.
Fosfogliw
  • fosfolipidy;
  • trinatrijewaja das Salz glizirrisinowoj die Aciden
Von 500 Rbl.
Resaljut In den Bestand Resaljut geht lipoid PPL 600 ein:

  • fosfolipidy;
  • Die Triglyzeride der mittleren Kette;
  • glizerola mono/dialkonat;
  • Das Sojaöl;
  • Das Antisterilitätsvitamin
Von 600 Rbl.

Die Medikamente der tierischen Herkunft

Zur Zeit existieren zwei Speziese solcher Tabletten: Gepatossan und Sirepar. Für die Prophylaxe verwenden diese Medikamente nicht, nur für die Behandlung.

ПрогепарErnennen diese Präparate für die Behandlung der Leberzirrhose, fettig gepatosa, der Leberentzündungen. Auch wird die Behandlung der vergrösserten Leber (gebraucht wenn beim Patienten tut die Leber weh). Diese Tabletten von der Zirrhose und anderen Krankheiten übernehmen streng bestimmungsgemäß. Die Medikamente erzeugen aus den Käfigen der Schweineleber (Gepatossan) und gidrolisata der Leber KRS (Sirepar), das heißt aufgrund der Komponenten der Organismen der Tiere.

In ihrem Bestand gibt es zianokobalamin, die Fragmente rostowych der Faktoren der Leber, der Aminosäure, niskomolekuljarnyje metabolity.

Die Plusse

Anlässlich des Einflusses der Tabletten ist es üblich, vor allem zu meinen, dass sich es gepatoprotektornoje der Effekt, sowie in der Instruktion über antioksidantnych, detoksikazionnych die Eigenschaften, um die Stimulation der Regeneration parenchimy der Leber handelt.

Außerdem existiert das Medikament Progepar, das den Blutkreislauf in petschenotschnoj die Texturen aktiviert, gewährleistet die Wiederherstellung der Struktur der Leberzellen, bremst die Bildung in der Leber der Anschlusstextur, vergrössert die Diurese, verbessert die Funktionen der Leber.

Wird in der Komplextherapie bei der Zirrhose, die langdauernden Leberentzündungen, der Fettleber, nach der Chemotherapie, bei der Intoxikation von den Medikamenten verwendet.

Die Minus

Es gibt keine klinische Befunde darüber, dass das Medikament wirklich hilft und ist sicher. Auch existiert die potentielle Gefahr bei der Aufnahme dieser Medikamente: so ist nötig es sie bei den Leberentzündungen der floriden Form nicht zu trinken. Auch verfügen die Präparate dieses Typs hoch allergogennym über das Potential. Deshalb, bevor solche Behandlung zu gebrauchen, man muss unbedingt bestimmen, ob beim Menschen der hohen Sensibilität zum Präparat gibt es.

Bei der Aufnahme solche LS existiert das Risiko der Ansteckung des Patienten prionowoj von der Infektion, die gubtschatuju die Enzephalopathie herbeiruft.

Deshalb bestimmend, welches Medikament besser ist, man muss berücksichtigen, dass es die Meinung, dass diese Tabletten für die Therapie der Pathologien der Leber gibt, unzweckmässig zu übernehmen.

Das Mittel  Der Bestand Der Preis
Gepatossan

Die ausgedorrten Käfige der Leber des Spenderschweines.

Gepatossan ist bei der Schwangerschaft, fütternd, den Kindern bis zu 1 Jahr kontraindiziert

Von 350 Rbl.
Gepatamin

Die Leber des grossen Hornviehs.

Gepatamin ist BAD

Von 360 Rbl.
Progepar

Das komplexe Mittel.

Progepar ist den Kindern kontraindiziert

Von 1000 Rbl.
Sirepar In den Bestand Sirepar geht gidrolisat des Extraktes der Leber mit der standardisierten Zahl zianokobalamina ein Von 400 Rbl.

Die Aminosäuren

Geptral, Geptor (Ademetionin)

Die Plusse

Die Aminosäuren wie die medikamentösen Präparate werden breit verwendet. Ademetionin nimmt am Prozess der Synthese fosfolipidow teil und der Aktionsstoffe, demonstriert detoksikazionnyje und regenerirujuschtschije die Eigenschaften.

ГептралBei der Anwendung des Mittels Geptral wird der geäusserte antidepressive Effekt auch bemerkt, das Präparat spaltet die Fette und führt sie der Leber heraus, das heißt gewährleistet ihre Säuberung. Das Mittel ernennen bei fettig gepatose der Leber, die Leberentzündung, der Depression, das alkoholische Entziehungssyndrom.

Im Laufe der klinischen Forschungen war die klinische Effektivität ademetionina bewiesen. Die Medikamente aufgrund dieser Komponente demonstrieren gepatoprotektornoje den Effekt, wenn gepatotoksitschnyje die Infektionen der Leber infolge der Aufnahme des Alkohols oder der Medikamente, sowie bei cholestatitscheskich die Krankheiten der Leber, die Virushepatitis des langdauernden Charakters bemerkt werden. Auch erzeugt das Medikament cholekinetitscheski, choleretitscheski, antioksidantnyj, antifibrosirujuschtschi, nejroprotektiwnyj den Effekt.

Die Minus

Geptral ist ein registriertes medikamentöses Mittel in Russland, Deutschlands und Italiens. Auch ist er in Australien ein tierärztliches Präparat (für die Hunde und andere Tiere). In allen übrigen Ländern das Präparat positionieren wie BAD, da das Ergebnis der Forschungen die zweifelhaften Ergebnisse vorgeführt hat.

Die Mehrheit der Ärzte behaupten über die Effektivität dieses Präparates, aber nur doch, falls seine Eingiessung intravenös durchgeführt wird, da bei der peroralen Aufnahme er schlecht eindringt.

Gepa-Merz (Ornitina aspartat)

Die Plusse

Die Substanz ornitin verringert den erhöhten Stand des Ammoniaks. Es verwenden bei den Verstößen der Funktion der Leber, die toxische Hepatitis, der Verfettung. Jenen berücksichtigend, kostet Gepa-Merz, für die Prophylaxe es wieviel, sehr teuer zu verwenden.

Ernennen das Medikament für die Aufrechterhaltung der Leber bei den Leberentzündungen, der Leberzirrhose, petschenotschnoj die Enzephalopathien.

Die Minus

Im Falle der alkoholischen Infektion der Leber gilt tatsächlich nicht, deshalb die Unterstützung und der Schutz der Leber mit Hilfe dieses Mittels ist nicht effektiv. Der deutliche Effekt wird nur bei petschenotschnoj dem Koma bemerkt. Das Präparat zu verwenden es ist zwecks des kurzzeitigen Ausgangs aus diesem Zustand zweckmässig.

Das Mittel Der Bestand Der Preis
Geptral Ademetionin Von 1500 Rbl.
Geptor Ademetionin Von 800 Rbl.
Gepa-Merz Ornitin  Von 600 Rbl.

Die Medikamente für die Leber der Pflanzenherkunft

Die Pflanzentabletten man für die Leber, die Liste und deren Preise in den Apotheken erkennen kann, werden zu den Ärzten für die Behandlung sehr oft ernannt.

Rastoropscha

Breit wird die Behandlung der Leber rastoropschej gebraucht. Die Präparate für die Leber mit rastoropschej — Gepabene, Karsil, Silimar, Legalon.

Die Plusse

Die Behandlung rastoropschej der Leber und der Bauchspeiseldrüse hat sich positiv bewährt – der Nutzen ist von vielen Fachkräften bemerkt. Es bestätigen auch die Patienten, Über die Tabletten rastoropschi für die Leber abgebend.

Die Instruktion über die Anwendung rastoropschi in den Tabletten zeugt, dass sie für die Behandlung nicht nur der Leber, sondern auch scheltschewywodjaschtschich der Wege, der Gallenblase und anderer Organe SCHKT verwenden. Der Extrakt rastoropschi in den Tabletten wird unter verschiedenen Handelstiteln realisiert, es existiert rastoropscha in den Kapseln, das Öl auch.

Гепабене

Der Preis der Tabletten und anderer Mittel hängt vom Produzenten ab. Wie solche Arzneien einzunehmen, es informiert die Instruktion. Existiert auch schrot rastoropschi, der Nutzen und dessen Schaden wird in den entsprechenden Artikeln detailliert beschrieben, die BADam gewidmet sind. Jedoch braucht man, schrot nur auf Empfehlung des Arztes auch zu übernehmen.

Silimarin — so heißen es ist die Aktionsstoffe der Früchte dieser Pflanze biologisch. Es ist sehr stark antioksidant. Es ernennen bei den Leiden der Leber, das Mittel trinken es muss nicht weniger als 3 Monate. Bei solcher Dauer der Behandlung hält das Mittel das Fortschreiten der Zirrhose an. Die Medikamente, die silimarin enthalten, lassen zu, zu unterstützen, zu reinigen, die Leber zu schützen, da sie das Wachstum der Käfige und die Wiederherstellung der verletzten Membranen stimulieren.

Es ist die Behandlung von den Mitteln Legalon, Karsil den Fort, Karsil am ergebnisreichsten. Von dem, wen interessiert, was "den Fort" im Titel der Medikamente bedeutet, es ist nötig zu berücksichtigen, dass solche Präparate den verstärkten Effekt erzeugen.

Auch existieren die zahlreichen Analoga Karsila auf der Grundlage rastoropschi – Silimar, Silimarin, Silibinin, das Öl rastoropschi, der Kapsel rastoropschi. Das am meisten herankommende Präparat ist es besser, mit Hilfe des Arztes zu wählen. Die Mittel verhältnismäßig billig.

Die Minus

Es gibt keine ausreichende bestätigten Befunde über die klinische Effektivität silimarina bei der Behandlung der alkoholischen Infektionen der Textur der Leber. Es ist die Effektivität bei der scharfen Leberentzündung Mit nicht bewiesen, bei der Virushepatitis des Jh. werden Im Folgenden die Forschungen der Effektivität silimarina bei der Behandlung der langdauernden Krankheiten der Leber durchgeführt werden.

Das Mittel Der Bestand Der Preis
Karsil, Karsil den Fort Silimarin Von 300 Rbl.
Legalon Silimarin Von 300 Rbl.
Gepabene Rastoropscha, dymjanka Von 400 Rbl.
Silimar Silimarin Von 80 Rbl.
Schrot rastoropschi Der verflachte Pflanzenrohstoff Von 40 Rbl.

Die Artischocke

Die Artischocke in den Tabletten wird wie das Medikament und BAD erzeugt. Von denen, wem die Tabletten der Artischocke ernannt sind, die Instruktion über die Anwendung soll genau beachtet werden, ungeachtet der bildenden Pflanzenmittel.

Die Plusse

Артишока ЭкстрактDie Artischocke wird in der Volksmedizin verwendet: er verringert die Arthralgien, setzt den Stand des Cholesterins herab, leistet scheltschegonnoje, motschegonnoje, gepatoprotektornoje den Effekt.

Die Präparate der Artischocke enthalten den Aktionsstoff zimarin.

  • Chofitol – das medikamentöse Mittel mit der Artischocke;
  • Der Extrakt der Artischocke, Zinariks – ist die floriden Zusatzstoffe biologisch.

Die Mittel sind schadstoffarm, dieser scheltschegonnyje verwenden die Tabletten auf den Gräsern bei der Cholezystitis, zwecks der Abnahme der alkoholischen Vergiftung (beim Ausgang aus der mehrtägigen Sauferei u.a.), bei der Behandlung der Atherosklerose des Gehirns.

Die Minus

Die medizinischen Befunde zeugen, dass der Extrakt der Blätter der Artischocke breit verwendet wird, aber dabei ist, dass er die ergebnisreiche Hilfe leisten kann, klinitscheski nicht bewiesen. Bei der Cholelithiasis, die scharfen Leberentzündungen, das Syndrom der Cholestase, zu verwenden ist es nicht empfehlenswert.

Das Mittel Der Bestand Der Preis
Zinariks Zimarin Von 300 Rbl.
Chofitol Zimarin Von 280 Rbl.
Die Artischocke Der Extrakt der Artischocke Von 100 Rbl.

Liw 52, BADy

Die Plusse

Wenn den Produzenten Liw 52 zu glauben, so sind jene Extrakte der Gräser, die in seinen Bestand eingehen, fähig die Leber zu schützen, wenn gepatotoksitscheskije die Einflüsse vorhanden waren (erzeugt normalisieren fördern der Alkohol, die Medikamente), scheltschegonnyj der Effekt, belkowossintetitscheskuju die Funktion, die Wiederherstellung der Käfige. Auch wird es unbedeutend antioksidantnoje der Effekt bemerkt.

Es wird das Medikament vom Schmerz bei den Leberentzündungen, der Zirrhose, sowie zwecks der Prophylaxe verwendet.

Laut den Forschungen, die in Russland durchgeführt sind, das Mieder 52, wie auch andere gepatoprotektory für die Kinder, wird bei den Krankheiten der Leber verwendet. Insbesondere wird für die Kinder zwecks der Behandlung der infektiösen Hepatitis verwendet.

Die Minus

Jene Forschungen, die in den USA durchgeführt waren, verneinen die Effekte, die in den Instruktionen bezeichnet sind. Nach Meinung der Gelehrten, das Mieder 52 verringerte die Fristen der Behandlung nicht, es wurde die Senkung des Bilirubins im Blut und die Verkleinerung des Verlustes der Masse des Körpers beim Menschen jedoch bemerkt.

Лив 52Des Wiederaufbau- oder antitoxischen Effektes bei der Behandlung der alkoholischen Leberentzündung wurde nicht beobachtet. Außerdem haben nach dem Erhalten des Ergebnisses einen der Forschungen in den USA dieses Präparat vom Markt zurückgeberufen. Ob man dieses Mittel verwenden kann, oder nicht, es soll die Fachkraft endgültig entscheiden.

Die Lösung darüber, um, poletschit die Leber mit Hilfe BADow zu reinigen, soll der Patient übernehmen. Doch können sie darüber, inwiefern solche Mittel sicher sind, und ob helfen, man kann die Informationen nur aus der dem Präparat beigefügten Instruktion vom Produzenten bekommen.

Aber es gibt die Reihe BADow doch, deren Heileigenschaften die Produzenten mit Hilfe der zahlreichen Forschungen bestätigen. Aber, ungeachtet der natürlichen Komponenten, diese Mittel übernehmen es muss richtig.

Es ist die floriden Zusatzstoffe biologisch — die Tabletten auf den Gräsern sind Präparate Milona 10, Dipana, Gepatrin, Gepatotransit, Owessol. Das beste Mittel kann man nur individuell auswählen. Welche BADy existieren, man kann sich bei den Fachkräften interessieren.

Das Mittel Der Bestand Der Preis
Dipana
  • Die Wasserauszüge zehn Pflanzen
Von 220 Rbl.
Liw 52
  • Die Extrakte sieben Pflanzen
Von 200 Rbl.
Gepatrin
  • lezitin;
  • silimarin;
  • Essentiell fosfolipidy;
  • Das Antisterilitätsvitamin, В6, В1, В2
Von 200 Rbl.
Gepatotransit
  • Der Hafer;
  • repeschok;
  • Mais- rylza;
  • woloduschka;
  • Der pulverförmige Zitronensaft
Von 100 Rbl.
Milona 10
  • Die Wurzeln der Klette, des Löwenzahns, dewjassila;
  • Mais- rylza;
  • Der Extrakt der Artischocke;
  • zwetki der Immortelle
Von 400 Rbl.
Owessol
  • kurkuma;
  • Das Gras des Hafers, woloduschki;
  • Die Immortelle sandig;
  • Die Minze pfeffer-
Von 150 Rbl.

Das Öl der Samen des Kürbisses

Die Plusse

 Im Bestande von solchen Medikamenten sind die Fettsäuren, polyungesättigt und nicht gesättigt, mit dem hohen Inhalt linolewoj, oleinowoj der Aciden — der ätherischen Öle, der Vitamine, fitosterinow, niazina, des Beta-Karotins enthalten. Wie die Untersuchung, gepatosaschtschitnoje der Einfluss bemerkt wird.

Dank dem Vorhandensein karotinoidow und der Fruchtbarkeitsvitamine wird es antioksidantnyj der Effekt bemerkt, wegen des Vorhandenseins essentiell fosfolipidow wird die Beschädigung der Membranen der Leberzellen verzögert, es wird die Wiederherstellung der Käfige beschleunigt.

Die Mittel Peponen,  verwenden Tykweol bei den langdauernden Erkrankungen der Leber.

Die Minus

Es fehlt klinisch dokasatelnaja die Basis bezüglich der Effektivität der Präparate des Öls der Samen des Kürbisses. Man muss die zusätzlichen Forschungen durchführen, um die genauen Informationen zu bekommen.

Das Mittel Der Bestand Der Preis
Tykweol Das Öl der Samen des Kürbisses Von 260 Rbl.
Peponen Das Öl der Samen des Kürbisses Von 300 Rbl.

Die Gallensäure

Das ursodesoksicholewaja Acidum (UDCHK) – das Präparat der Gallensäure. Die Präparate ursodesoksicholewoj die Aciden wird zwecks der Behandlung der Leber, scheltschewywodjaschtschich der Wege, der Cholelithiasis, für die Behandlung der Gallenblase verwendet.

УрсофалькDie Instruktion über die Anwendung zeugt, dass die Mittel, ihre enthaltend (Ursossan, Ursofalk, Ursodes, Urdoksa, Liwodeksa, Urosliw) scheltschegonnoje, gipoglikemitscheskoje den Effekt leisten.

Also ist bei Vorhandensein von den Cholelithen mit dem hohen Inhalt des Kalziums das Mittel kontraindiziert. Das Medikament setzt den Sättigungsgrad vom Cholesterin der Galle herab. Einige Patienten behaupten, dass es das ergebnisreichste gallentreibende Mittel bei der Gallenstauung ist.

Die Rezensionen zeugen, dass das Mittel ergebnisreich. Jedoch, bevor die Medikamente mit ursodesoksicholewoj vom Acidum zu kaufen (und ihr Preis ist genug hoch), es ist nötig zu berücksichtigen, dass solche Präparate viel Gegenanzeigen haben. Man darf nicht es bei den scharfen Entzündungen im Darmkanal übernehmen, bei den geäusserten Verstößen der Funktion der Bauchspeiseldrüse u.a. Auch leisten sie immunomodulirujuschtscheje den Effekt. Deshalb solche Präparate, wie auch die Analoga ursodesoksicholewoj die Aciden, gefährlich, ohne Empfehlung des Arztes zu verwenden. Man muss unbedingt der Fachkraft "dem Arzt nach der Leber" den Titel der Tabletten mitteilen und, sich bei ihm konsultieren.

Es nehmen diese Arzneien bei der biliären Leberzirrhose (der symptomatischen Behandlung), biliarnom die refljuks-Magenentzündung, gepatopatii die schwangeren, scharfen Leberentzündungen ein, sowie bei den Infektionen der Leber vom Alkohol und den Medikamenten – manchmal werden dazu ernannt, wer sich, wie interessiert die Leber bei der Aufnahme der Antibiotika zu schützen.

Die Mittel, die ursodesoksicholewuju das Acidum enthalten:

Das Mittel Der Preis
Ursofalk Von 250 Rbl.
Ursossan Von 250 Rbl.
Urosliw Von 160 Rbl.
Ursodes Von 900 Rbl.
Urdoksa Von 900 Rbl.
Liwodeksa Von 300 Rbl.

Die Gomeopatitscheski Präparate

Es existiert das große Verzeichnis gomeopatitscheskich der Medikamente, unter denen es sogar die Titel gomeopatitscheskich der Präparate für die Abmagerung gibt, deren Effekt sich auf das Stehen der Leber wohltuend auswirkt.

Die Plusse

ХепельMan kann gomeopatitscheskije die Tabletten Galstena und Chepel abscheiden.

Es ist nötig zu berücksichtigen, dass die Homöopathie ein abgesonderter Bereich ist, deshalb jede gomeopatitscheskije die Mittel muss man unter Kontrolle des Homöopathen übernehmen. Dazu kann die Behandlung sehr langdauernd sein, manchmal gibt es als mehreres Jahr.

Die Monopräparate unterscheidet besonder tropnost zu den Käfigen der Leber. Die Homöopathen behaupten, dass das Maischnellkraut und rastoropscha die Mehrheit der Symptome abnehmen, helfen, wenn die Leber weh tut, werden für die Reinigung der Leber u.ä. Auch solches Medikament verwendet können wie das prophylaktische Mittel verwenden, unterstützen die Leber.

Die Minus

Die Gomeopatitscheski Tabletten und die Tropfen gehen jene klinische Forschungen nicht, die notwendig sind, deshalb man darf nicht sagen, dass von solchen Tabletten wir die Leber behandeln und sie helfen ergebnisreich.

Das Mittel Der Preis
Chepel Von 240 Rbl.
Galstena Von 250 Rbl.

Wie die Leber nach dem Alkohol wieder herzustellen?

Die Frage darüber, als podletschit nach dem Alkohol die Leber, ist für viele Menschen aktuell. Die Wiederherstellung nach dem Alkohol meint den Prozess der Säuberung der Leber nach der einmaligen ernsten mehrtägigen Sauferei oder den Wunsch, dieses Organ zu unterstützen falls der Mensch die Spirituosen systematisch konsumiert.

Алкоголь и печеньEs ist nötig zu berücksichtigen, dass es die Tabletten nach dem Alkohol sofort nicht empfehlenswert ist, zu trinken. Gepaprotektory, die höher beschrieben sind, können die Ärzte ernennen, die die Patienten fragen, als nach dem Alkohol zu behandeln und als, die Leber wieder herzustellen. Jedoch wie noch höher, die Effektivität der Mehrheit der Präparate in diesem Fall nicht bewiesen ist. Deshalb dafür, wen, wie interessiert die Leber zu behandeln, auch existieren andere wichtige Räte.

Vor allem – eine richtige und gesunde Ernährung, die Grastees und, unumstösslich, die Absage auf den Alkohol. Die richtige Lebensweise "reinigt" die Leber mit der Zeit. Sie erinnern sich, was es, eine beliebige Erkrankung heilen nur nach der Beratungsstelle mit der Fachkraft kann.

Es ist ähnlich es ist nötig zu handeln, wenn es podletschit die Bauchspeiseldrüse notwendig ist. Ein beliebiges Medikament für die Leber und die Bauchspeiseldrüse darf man nicht unkontrolliert verwenden. Wenn man die Medikamente für die Behandlung der Bauchspeiseldrüse verwenden muss, ist es wichtig dass sie mit jeden LS kombiniert wurden, die der Patientin verwendet. Nur der Arzt ernennt die Tabletten von der Bauchspeiseldrüse, ihre Titel und die Instruktionen nach der Anwendung kann man im Netz falls notwendig finden.

In einigen Fällen ist es für die Wiederherstellung nach dem Alkohol wichtig auch, die Präparate für die Nieren zu übernehmen. Es existiert eine ganze Liste der Medikamente für die Nieren auf den Gräsern, jedoch sowohl die Behandlung, als auch die Prophylaxe der Nieren sollen mit der Fachkraft auch vereinbart sein.

Insgesamt ist die Wiederherstellung der Leber ein langdauernder Prozess, bei dem die Präparate für die Wiederherstellung der Leber individuell ausgewählt werden. Als nach dem Alkohol und welches Medikament für die Wiederherstellung der Leber wieder herzustellen, auszuwählen, hängt und vom Stehen des Patienten ab. Deshalb, bevor beliebige Tabletten für die Wiederherstellung zu übernehmen, es ist wichtig, die sorgfältigen Forschungen der Leber und nur dann durchzuführen, das Schema zu bestimmen, wie die Leber wieder herzustellen. Dabei ist es die breit bekannten Gräser für die Wiederherstellung der Käfige der Leber nach der mehrtägigen Sauferei zweckmässig, parallel mit den Präparaten zu übernehmen, wenn so der Arzt empfohlen hat. Wieder herstellend die Arznei die Artischocke oder andere Mittel einzunehmen es ist nach jenem Schema notwendig, das ernannt war.

Die Prophylaxe für die Leber

Es ist sehr wichtig, damit die Behandlung und die Prophylaxe der Leber richtig und rechtzeitig durchgeführt wurden. Man darf nicht die Arzneien unkontrolliert einnehmen. Bei einer beliebigen Krankheit die Präparate kann man nur nach der genauen Diagnosefeststellung übernehmen. Es ist mit einer bestimmten Regelmäßigkeit, die prophylaktischen Überprüfungen, falls notwendig zu gehen – Regelmäßigkeit, die Analysen abzugeben.

Beliebige Tabletten für die Prophylaxe in den häuslichen Bedingungen kann man nur nach der Bestimmung übernehmen, da die falsche Aufnahme und das falsch ausgewählte Präparat den negativen Effekt provozieren können.

Es ist richtig, sich zu ernähren, um der Verfettung vorzubeugen richtig: es gibt mehr Zellstoffe, es gibt mehrere fettige Lebensmittel. Den Menschen mit dem wesentlichen überflüssigen Gewicht der Tablette von der Verfettung, deren Titel der Diätassistent vorsagen kann, man braucht, nur für den äussersten Fall zu übernehmen.

Jedoch darf man die extremen Diäten auch nicht gebrauchen: sie können die ernste Belastung auf die Leber provozieren. Es ist wichtig, die Zahl des Alkohols zu beschränken.

Die Ergebnisse

Viele Patienten meinen, dass die Pflanzenpräparate, sowie des Grases bei der Leberentzündung und anderen Erkrankungen der Leber die Sicheren. Nichtsdestoweniger, beliebige Hypolaufdecken – gomeopatitscheskije die Mittel, die Tabletten vom Schmerz, die chinesischen Tabletten u.a. – kann man nur trinken, falls vorläufig diese Behandlung der Arzt gebilligt hat.

Gutto A

Das Präparat Gutto A

Zum Beispiel, der Tablette von der Leber Gutto A – das populäre Mittel, das gerade im Netz realisiert wird. Aber Gutto A — das Medikament, dessen Effektivität nicht bewiesen ist. Es ist ähnlich andere sind protiwoopucholewyje die Präparate der Pflanzenherkunft zweifelhaft.

Es existieren andere Präparate gepatoprotektory — Allochol u.a. Sie ist auch zweckmässig, bei den Erkrankungen der Leber zu übernehmen. Jedoch übernehmen dieser Mittel (Allochol) nur laut Bestimmung des Arztes auch.

Die Fachkraft muss alle Titel der Vitamine und des Titels der Medikamente von der Leber mitteilen, die Sie beabsichtigen zu übernehmen. Das Schema, wie auch als von den Medikamenten die Erkrankung zu behandeln, es ernennt der Arzt auch.

Obwohl zur Zeit die preiswerten Präparate für das Reinigen der Leber oft werben, darf man nicht beliebige Tabletten für das Reinigen unkontrolliert auch übernehmen. Der Begriff «vom Medikament" die Leber – von vornherein falsch zu reinigen, doch werden die Tabletten nicht für die Reinigung ernannt, und für die Behandlung, der Unterstützung u.ä. Im Netz gibt es eine Menge der Rezepte für die Säuberung der Leber, in die es behauptet wird, dass man mit ihrer Hilfe dieses Organ schnell reinigen kann. Jedoch als auch als es zu reinigen, zu machen, man muss den Arzt auch fragen.

gepatoprotektory übernehmend, ist nötig es zu berücksichtigen, dass sie mit anderen Medikamenten – zum Beispiel, zusammenwirken können, wenn der Mensch virustötend bei der Leberentzündung Mit übernimmt, andere virustötende, schmerzstillenden Medikamente, u.ä. kann Mit Hilfe der chinesischen Gräser das Reinigen der Leber die Antibiotika zu den unerwünschten Folgen auch bringen, da dieser angeblich "die reinigenden" Mittel gepatotoksitschny und die scharfe renale Mangelhaftigkeit provozieren können.

Von dem, wer die Leber mit der Hilfe gepatoprotektorow reinigt, es ist nötig zu berücksichtigen, dass zur Zeit für die Medikamente mit der bewiesenen Effektivität gelten:

  • Die Präparate der Aminosäuren;
  • ursodesoksicholewaja das Acidum;
  • Die Präparate silimarina.

Gepatoprotektorami mit unbewiesen, aber der vermuteten Effektivität gelten essentiell fosfolipidy (es wäre wünschenswert, intravenös einzuleiten).

Die Effektivität aller übrigen Mittel ist es für heute endgültig ist nicht bewiesen.

Die Abteilung: die Übersichten der Medikamente
Ausführlicher

Die Bildung: Hat das Rownoer staatliche grundlegende medizinische College nach dem Beruf "Pharmazie" beendet. Hat die Winnizaer staatliche medizinische Universität von ihm beendet. M.I.Pirogowa und internaturu auf seiner Basis.

Die Berufserfahrung: Mit 2003 bis 2013 – arbeitete auf den Ämtern des Provisors und leitend Apothekenkiosk. Ist mit den Urkunden und den Erkennungszeichen für vieljährig und die gewissenhafte Arbeit belohnt. Die Artikel auf die medizinische Thematik wurden in den lokalen Ausgaben (der Zeitung) und auf verschiedenen Internet-Portalen veröffentlicht.