medicalmed.us "Das Nachschlagewerk" die Schwangerschaft

Die Schwangerschaft

Was ist Schwangerschaft man an und für sich, kaum detailliert zu erklären braucht. Es ist die Periode von der Konzeption bis zur Geburt des Kindes. Gleichzeitig ist diese Periode mit den riesigen Veränderungen wie in physisch, als auch im emotionalen Plan verbunden, wobei diese Veränderungen nicht nur die zukünftige Mutter, sondern auch ihrer Umgebung, einschließlich den Mann, schon die existierenden Kinder, die und sogar die Freunde nah sind berühren.

Die psychologischen Veränderungen können noch bis zur Konzeption geschehen. Einige Frauen auf eigenartige Weise verhalten sich zu den Fragen der Konzeption, wynaschiwanija und der Geburt des Kindes. So muss zum Ziel, das Geschlecht des zukünftigen Menschen zu planen, die Mutter bestimmte Prozeduren gehen, und, den Geschlechtsakt mit dem Mann zu einer bestimmten Zeit zu verbringen. Physisch, es beeinflusst die Psychologie der Beziehungen in einem Paar in gewissem Grade. Die deutlichen Veränderungen in der Psychologie der Frau geschehen und, falls die artefizielle Konzeption erzeugt wird.

Die ersten Merkmale der Schwangerschaft sind ein nächster Anlass für die Stresse. Die Nachricht über das Vorhandensein des neuen Lebens sogar für die vorbereitete Frau, die darauf mit Ungeduld wartete, zeigt sich von der ernsten emotionalen Erschütterung. Die Fachkräfte bemerken, dass über die Schwangerschaft die Frau nicht in den ersten Tag, und nach Verlauf einiger Wochen erkennt. Die ganze Zeit quälen sie die medialen Emotionen anlässlich der erfolgreichen Konzeption, und danach fangen die Emotionen an, die mit dem zukünftigen Kind verbunden sind.

Selbst wenn keine Probleme mit der Schwangerschaft diagnostiziert werden, kann man mit aller Gewissheit sagen, dass der ersten etwas Monate wynaschiwanija des Kindes, eine beliebige Frau die medialen Emotionen erprobt. So die Psychologen, sogar die erwünschte Konzeption beeinflusst das Erscheinen der Zweifeln bei der Frau anlässlich der Mutterschaft nicht. Deshalb ist in der gegebenen Periode die Unterstützung des Mannes besonders wichtig, der auf das Erscheinen des Kindes in der Familie auch wartet.

Die Unterstützung der Nahen ist und in jeder Periode wynaschiwanija der Frucht nicht weniger wichtig. Die zukünftige Mutter, physisch, kann alle jenen Pflichten nach dem Heim, dass auch früher nicht erfüllen. Aber es bedeutet nicht, dass man sie von allem entfernen muss, was in der Familie geschieht. Die sachkundigen und richtigen Effekte der Umgebung werden der Schwangerschaft zulassen, einfacher zu gehen. Und auf den Fragen der Vorbereitung, und der Diagnostik werden wir weiter detailliert stehenbleiben.

Wie sich zur Schwangerschaft vorzubereiten

Abgesondert braucht man, solchen Begriff, wie die Planung der Schwangerschaft zu beachten. Laut der verbreiteten Meinung, die Planung der Schwangerschaft diese vorgesehene Konzeption. Das heißt das Kind, dessen Erscheinen beider Elternteils warten und erfüllen alles Notwendiges für die erfolgreiche Konzeption zielgerichtet, es wird den Eingeplanten angenommen. In Wirklichkeit die Planung der Schwangerschaft dieser umfangreiche Begriff, der die allseitige Vorbereitung einschließt, die noch lange vor der Konzeption anfängt.

основные симптомы беременностиJede Mutter will, dass ihr Kind gesund ist, aber aus irgendeinem Grunde macht nicht jede Mutter dazu alles Notwendiges. Im Rahmen der Vorbereitung zu wynaschiwaniju der Frucht noch für etwas Monate bis zur voraussichtlichen Konzeption muss man in der Wurzel die Lebenshaltung ändern. Aus dem alltäglichen Alltagsleben sollen die schädlichen Gewohnheiten, eine ungesunde Ernährung, die nicht ungefährlichen Kontakte weggehen. Obligatorisch muss man noch bis zu den ersten Versuchen der Konzeption des Kleinen den Gynäkologen gehen. Die komplexe Überprüfung bei der Fachkraft – das Pfand der erfolgreichen Konzeption, des richtigen Durchfließens der Schwangerschaft und der Geburt des gesunden Kindes.

Also, die Planung der Schwangerschaft ist der Komplex der Maße, die auf die Versorgung der besten Umstände für das Erscheinen des Kindes gerichtet sind. Wie wir schon sagten, nehmen sich die ersten Maße noch für zwei-drei Monate bis zum Anfang der floriden Effekte für die Konzeption des Kleinen vor.

Es existiert die verbreitete Täuschung, dass die Befruchtung des Eies beim ersten Geschlechtsakt ohne Mittel der Kontrazeption geschieht. In Wirklichkeit kann darauf einigen Monaten bis zum Jahr weggehen. Wenn die Schwangerschaft nicht tritt ist als das Jahr länger, braucht man, an die Fachkräfte zu behandeln. Die moderne Medizin lässt zu, die volle Überprüfung beider Partner durchzuführen, und, aufzuklären, was ein Grund der Abwesenheit der Konzeption oder der vorzeitigen Unterbrechung wynaschiwanija des Kindes wird.

Möglich werden Sie verwundert sein, aber die Planung der Schwangerschaft schließt die sachkundige Nutzung der Mittel der Kontrazeption ein, die zulassen die Konzeption in ein Perioden zu verhindern und, den Organismus zur Befruchtung in andere vorzubereiten. Die gegebenen Mittel heute ist sehr viel es, es und kombiniert oralnyje die Kontrazeptiven, und die biologischen Methoden der Kontrazeption, und übrig. Die Auswahl des konkreten Mittels soll sich nur nach der Beratungsstelle mit der Fachkraft verwirklichen, die von den Regeln der Anwendung der gewählten Methode auch erzählen soll.

Natürlich, die Planung es auch die entsprechende psychologische Vorbereitung auf die Schwangerschaft. In der Psychologie sind ganze Komplexe der Öbungen entwickelt, die der Frau im Voraus zulassen sich zu den neuen Lebensumständen und positiv vorzubereiten, die Nachrichten über die Entstehung der Frucht wahrzunehmen.

Man muss verstehen, dass das Kind in Ihrem Leben nicht zur Zeit der Geburt, und zur Zeit der Konzeption erscheint. Ihre persönliche Welt beginnt mit diesen Poren, sich um den neuen Punkt – Ihres Kleinen zu drehen. Es legt bestimmte Beschränkungen auf allen auf, dass Sie machen. Zum Beispiel, für die gesunde und normale Entwicklung der Frucht wird das Vorhandensein der nötigen Vitamine und des Sauerstoffs im Organismus der Mutter gefordert. Entsprechend soll eine bestimmte Diät bei der Schwangerschaft und den Tagesplan beachtet werden.

Die Planung der Schwangerschaft vermutet auch die informative Informiertheit der Frau. Die Mitarbeiter der Bezirksfrauenberatungsstellen sind verpflichtet, mit den zukünftigen Müttern der Vorlesung durchzuführen, auf die aller erzählt wird, dass man von der Entwicklung der Frucht und dem Verhalten der Schwangeren wissen muss. Leider, in der Praxis wird diese Pflicht von den Mitarbeitern SCHK erfüllt oder ist oberflächlich, oder ganz und gar nicht wird erfüllt. Deshalb damit irgendwelche Veränderungen Sie nicht überrascht haben, es ist empfehlenswert, sich mit der Literatur, die der Konzeption gewidmet ist, wynaschiwaniju und der Geburt des Kindes im Voraus bekannt zu machen. Die entsprechenden Bücher und die Materialien sind in der großen Menge wie in gedruckt, als auch in elektronischer Form im Netz das Internet, einschließlich die kostenlosen Quellen.

Die wesentliche Rolle spielt jener Mensch, dem die zukünftige Mutter anvertraut werden kann, und mit wem konsultieren kann. Es wäre wünschenswert, wenn es die nahe Freundin wird, die selbst wenn eine Schwangerschaft gegangen ist. Nichtsdestoweniger, diese Rolle braucht man, nicht umzuwerten: zu gebären, hinter dem Kleinen zu sorgen und, das Kind Sie alle gleich großzuziehen Sie werden mit dem Mann oder den Verwandten, und nicht mit der Freundin.

Ganz obendargelegt resümierend, beraten wir Ihnen rechtzeitig, die Planung der Schwangerschaft zu beginnen, die entsprechende Literatur studiert oder, bei der Fachkraft auf dem vorliegenden Gebiet konsultiert. Wenn alles richtig gemacht ist, so werden Sie mit der Freude bei sich die ersten Merkmale der Schwangerschaft aufdecken, zu deren Betrachtung wir und übergehen.

Die Hauptsymptome der Schwangerschaft

Über die berüchtigten Salzgurken, die die anfangende Schwangerschaft angeblich signalisieren, ist eine Menge der Anekdoten schon zusammengelegt, es ist der komischen Szenen abgenommen, und dieser erschien davon mehrmals in den Filmen. Aber in Wirklichkeit den scharfen Wunsch, etwas sauer oder salzig aufzuessen, obwohl auf die Veränderungen im Organismus bezeichnet, es bedeutet dass die Veränderungen verbunden mit der Konzeption des Kindes ganz und gar nicht.

In der Medizin nennen die ähnlichen Indikatoren als die vermutlichen oder zweifelhaften Merkmale. Mit anderen Worten kann es, was auf die Schwangerschaft möglich bezeichnet, aber keinesfalls zum vollwertigen Test, ihren bestätigend dienen. Zu dieser Gruppe gehören die Veränderungen andere ossjasatelnych der Empfindungen: die Verstärkung des Gehörs, die Verbesserung des Geruchs und so weiter.

Die Übelkeit, die viele uns wie das hundertprozentige Merkmal auch bewerten, verhält sich zu den Zweifelhaften auch. Bei ein Frauen werden diese Symptome der Schwangerschaft überhaupt nicht gezeigt, und bei anderen von der Übelkeit lassen über sich die Krankheiten der Speiseröhre, und nicht das Vorhandensein des sich bildenden Lebens wissen. Das dritte zweifelhafte Merkmal ist die häufige Veränderung der Stimmung bei der Frau, die besonders feinfühlig, verwundet, empfänglich für die umgebenden Wirkungen wird.

Протекание беременностиZur nächsten Gruppe verhalten sich die Symptome der Schwangerschaft, die mit hoch, aber nicht von der hundertprozentigen Wahrscheinlichkeit, und auf die erfolgreiche Konzeption des Kindes bezeichnen. Das am meisten verbreitete Merkmal, von dem eine beliebige Frau, diese Unterbrechung der Menstruation weiß. Im fertilen Alter ruft die Schwangerschaft mit der hohen Stufe der Wahrscheinlichkeit die Abwesenheit "monatlich" während 10-14 Tage von der normalen Zeit herbei.

Alle übrigen wahrscheinlichen Symptome der Schwangerschaft werden etwas später gezeigt. Es sowohl die Vergrößerung der Milchdrüsen, als auch die Verdunkelung verschiedener Körperabschnitte, besonders in der intimen Zone der sexuellen Lippen, sowohl den Verstoß des Urinierens, als auch die Erhöhung der Körpertemperatur auf dem Hintergrund der Veränderungen des hormonalen Systems.

Wir werden noch etwas wichtigen Momente bemerken, von denen es einer beliebigen Frau zu wissen ist nötig.

Die Vergrößerung der Umfänge matki, das sich vom merklich umgebenden waffenlosen Blick, nicht von der Frucht immer meldet. Das übermäßige Wuchern dieses Organes kann die ernsten Gründe, krojaschtschijessja in der gynäkologischen Erkrankung haben.

Die Teste in der Schwangerschaft verhalten sich auch zu wahrscheinlich, und nicht zu den glaubwürdigen Symptomen. Es handelt sich darum, dass ein beliebiger Test einen bestimmten Lappen der Glaubwürdigkeit hat, den man in der Dokumentation zu ihm erkennen kann. Um die Genauigkeit der Diagnostik zu erhöhen ist es empfehlenswert, sofort etwas Versuche der Bestimmung zu gehen, und, verschiedene Teste in der Schwangerschaft zu verwenden. Bei solchem Herangehen wird die Wahrscheinlichkeit des Fehlers in der geometrischen Progression, aber verringert, um überzeugt sicher zu sein, es ist besser, an die glaubwürdigen Merkmale zu behandeln.

Die glaubwürdigen Symptome der Schwangerschaft können auf den Anfangsstadien nicht verwendet werden. Am meisten vom ersten von ihnen zeigt sich das Herzklopfen der Frucht. Geschieht es auf 1-1.5 Monat wynaschiwanija. Während USI wird die Frequenz der Stöße gemessen, es ergeben sich die Nachrichten über die Richtigkeit der Arbeit des lebenswichtigen Organes. Später kann man dem Herzklopfen schon ohne irgendwelche Ausrüstung zuhören, das gewöhnliche Stethoskop oder das hölzerne Röhrchen der speziellen Form benutzend.

Das zweite Merkmal – die Kindsbewegung, der über sich zuerst der Mutter wissen lässt, die innen die Stösse empfindet, später dem Arzt, der die Bewegung während der Besichtigung prüft, und später und ganz übrig, da "die Stöße" ins abdominale Gebiet vom waffenlosen Blick sichtbar sein werden.

Das dritte glaubwürdige Merkmal – die Bestimmung bei der Frucht der Gliedmaßen, der Körperteile. Während USI oder der gewöhnlichen mechanischen Überprüfung scheidet die Fachkraft die Stiele, den Griff, den Rücken, den Kopf obligatorisch ab, misst ihre Größe und entspricht mit den Normen der Entwicklung der Frucht.

Die Symptome der Schwangerschaft und ihre Einordnung zu wissen es soll jede Frau. Manchmal hilft es nicht einfach rechtzeitig, über das Erscheinen innerhalb des neuen Lebens zu erkennen, sondern auch, die ernsten Probleme mit der Gesundheit zu vermeiden, falls die Symptome nicht von der Konzeption, und der Erkrankung herbeigerufen sind.

Noch einmal werden wir beachten, dass kein zweifelhaftes oder wahrscheinliches Merkmal für den Glaubwürdigen gelten kann. Wie es dort war, sollen Sie sich an den Arzt behandeln, der bestimmen wird, als die festgelegten Merkmale der Schwangerschaft herbeigerufen sind.

Nur die termingemäße Anrede zur Fachkraft lässt zu, den Ablauf wynaschiwanija der Frucht zu kontrollieren und, die Komplikationen zu vermeiden. Gerade die Komplikationen der Schwangerschaft bringen zur Frühgeburt, der falschen oder ungenügenden Entwicklung der Frucht, der Unterbrechung der Schwangerschaft oft. Deshalb wenn Sie, dass auch die Konzeption wollen, und wynaschiwanije, und die Geburt ist glatt gegangen, folgen Sie den Empfehlungen der sachkundigen Fachkraft.

Wenn Ihre Teste in der Schwangerschaft das positive Ergebnis gegeben haben – warten Sie auf andere Merkmale nicht, besuchen Sie den Arzt. Die zusätzliche Bestätigung bekommen, werden Sie auf die Reihe der labormässigen Analysen richten. Aller diese sind nicht nur Ihnen, sondern auch Ihrem Kind nötig. Die Abwesenheit bei Ihnen die witsch-Infektionen, der Syphilis, die normalen Analysen des Blutes und des Urins – jene Bedingungen, in die die Entwicklung der Frucht am besten geschieht.

Eben merken Sie sich. Für die Zeit der Schwangerschaft wird der Arzt für Sie die Quelle der Informationen und die Stütze im Falle der ungeahnten Umstände. Genieren Sie sich nicht, allen zu fragen, dass Sie interessiert. Unbedingt schaffen Sie sich die Kontakte für die Extraverbindung an. Auf den Seiten unserer Webseite haben wir die Schwangerschaft vom ersten Monat bis zu neuntem beschrieben, aber auf einem beliebigen Stadium muss man überzeugt sein, dass notfalls Sie die Beratungsstelle und die notwendige Hilfe bekommen Sie.

Die Abteilung: die Schwangerschaft