medicalmed.us "Die Krankheiten" Andrologija (die Männerkrankheiten)
Die Unfruchtbarkeit

Für heute leiden an der Unfruchtbarkeit sehr viel Menschen in der ganzen Welt. Laut der medizinischen Statistik wird es angenommen, dass etwa 14 % der Ehepaare die Probleme mit der Konzeption der Kinder haben. Jedes Jahr die Zahl...

Der Autor: Marina Stepanjuk

Chlamidios

Chlamidios ist eine Gruppe krank, die der Mikroorganismus Chlamydia trachomatis provoziert. Diese Mikroorganismen, die von den Chlamydien genannt werden, bewegungsunfähig, sehr klein befinden sich innerhalb der Käfige eben....

Der Autor: Marina Stepanjuk

Die Prostatitis

Die Prostatitis ist eine Männererkrankung, bei der beim Vertreter des starken Geschlechts der entzündliche Prozess der Prostata, der das Erscheinen einer ganzen Reihe der unangenehmen Symptome provoziert geschieht....

Der Autor: Marina Stepanjuk

Die Phimose

Die Phimose ist charakteristisch für die Männer ein Zustand, bei dem es unmöglich ist, den Kopf des Gliedes zu entkleiden. Der gegebene Zustand kann wie normal, das heißt physiologisch, jene und anormal sein–...

Der Autor: Marina Stepanjuk

Die Geschlechtserkrankungen

Die Geschlechtserkrankungen (die Erkrankungen, die vom sexuellen Weg) den Titel haben bekommen im Namen der Venus übergeben werden, der Göttin der Liebe in Altertümlichem Rom. Alle Geschlechtserkrankungen jawdljajutsja von den Krankheiten des Infektiösen...

Der Autor: Marina Stepanjuk

Mikoplasmos

Mikoplasmos – die Infektionskrankheit oder die bedingt-pathogene Flora, übergeben mit dem sexuellen Weg, dessen Erreger mikoplasma ist. Charakteristisch für die Erkrankung die Infektion motscheispuskatelnogo...

Der Autor: Alexander Kusnezow

Die Trichomoniasis

Die Trichomoniasis stellt eine der am meisten verbreiteten Geschlechtserkrankungen dar. Es ruft wlagalischtschnaja die Trichomonade herbei. Meistens wird er mit dem sexuellen Weg, gleich der Gonorrhöe oder für den Fall übergeben...

Der Autor: Alexander Kusnezow

Kriptorchism

Kriptorchism ist ein Zustand, charakteristisch für des Männergeschlechtes, bei dessen Vorhandensein eines oder mehreren Hodens sich nicht in moschonke befinden. Im Laufe der intrauterinen Entwicklung befinden sich die Hoden beim Jungen in...

Der Autor: Marina Stepanjuk

Die Gonorrhöe

Die Gonorrhöe (vom Griechischterminus «gonorrhoia», zum ersten Mal angewendet von Arzt Galenom im Wert «der Ablauf des Samens») – die infektiöse Geschlechtserkrankung, die in der Regel vom sexuellen Weg übergeben wird....

Der Autor: Alexander Kusnezow

gidrozele (die Ödemkrankheit der Hüllen der Hoden)

gidrozele (gretsch. «hydor» — der Liquor und «kele» — das Anschwellen), oder stellt die Ödemkrankheit der Hüllen der Hoden die Erkrankung dar, bei der sich der Liquor zwischen den Blättern der Hüllen des Hodens anhäuft....

Der Autor: Alexander Kusnezow

Die Balanitis (die Entzündung des Kopfes des Gliedes)

Die Balanitis ist eine Erkrankung, die mit der Entzündung des Kopfes des Gliedes charakterisiert wird. Gewöhnlich erstreckt sich die Entzündung auch auf das äusserste Fleisch, auch dann nennen die Erkrankung die Balanoposthitis. Es sehr...

Der Autor: Alexander Kusnezow

Die Varikozele

Die Varikozele — die Varikozele und des Hodens. Die Krankheit verhält sich zur Zahl der unter den Männern am meisten verbreiteten Erkrankungen und oft gibt die schweren Komplikationen in Form von männer-...

Der Autor: Alexander Kusnezow

Das Adenom der Prostata (der Blasenkropf)

In der modernen Medizin das Wuchern der Prostata infolge der floriden Größe der Texturen nennen das Adenom der Prostata. Obwohl einige Fachkräfte «mit dem Dienstalter» und die Patienten im Alter bis jetzt...

Der Autor: Alexander Kusnezow